blog
forum

Aufruf zur Selbstverteidigung II

Dieser Beitrag ergänzt den Beitrag den ich im Dezember 2014 geschrieben habe. In dem Beitrag ging es um Dipl.-Ing. Madjid Abdelaziz und seine Sphärenakkupunkturanlage.

Selbstverteidigung gegen Chemtrails einfach gemacht

Es gibt jetzt eine Möglichkeit die jeder Einzelne für wenig Geld umsetzen kann:

Bei naturharmoniestation.de gibt es kostenlos die Bauanleitung, kostenpflichtige Workshops und fertige Geräte zu kaufen.

Die Reichweite ist natürlich nicht so groß wie bei der Sphärenakkupunkturanlage aber mit ca. 14 km Durchmesser trotzdem enorm.

Schaut euch die Erfahrungsberichte an.

Jedes Dorf, jede Kleinstadt sollte so ein Gerät aufstellen. In den Städten sind da die Kleingärtner und Eigenheimbesitzer gefragt.

Ein paar Euro, ein kleines bisschen handwerkliches Geschick und ein wenig Zeit, mehr braucht es nicht. Jetzt kann jeder was tun für seine Lieben, seine Mitmenschen und für sich selber.

report

Wie die Verbrecher euch mit Lügen verführen.

Wie die Verbrecher euch mit Lügen klein und hilflos machen.

Ihr könnt das System nur dann in Frage stellen wenn ihr das System verlasst! Alles andere ist Kasperletheater im System. Wahlen, Petitionen, Demonstrationen, Proteste, etc. gehören zum System und werden niemals etwas verändern.

Erkennt die Lügen der Verbrecher

Nur wenn ihr das Hamsterrad erkennt und es verlassen wollt könnt ihr den ersten Schritt in die Freiheit tun! Das bedeutet aber auch die euch eingeredete Sicherheit aufzugeben.

Die Sicherheit sind eure Ketten!

Im Namen der Sicherheit wird eure Freiheit massiv eingeschränkt. Gebt diese Pseudosicherheit auf und ihr erhaltet eure Freiheit wieder! Natürlich haben die die von euer Passivität profitiert haben was dagegen das ihr eure Passivität verlasst und nennen euch dann Terroristen, Separatisten, Nazis, Terroristen-Sympathisanten, Linke, Rechte, Oben, Unten, Islamisten, Christen, Hindus. Die Lügenmedien finden schon ein passendes Wort für euch z.B. Latenznazis oder Systemstörenfriede ;) Sehr beliebt sind auch Verschwörungstheoretiker, Ufogläubiger oder Antisemit.

Wichtig für euch ist, diese sogenannten Sicherheiten sind eure Fesseln. Mit selbst inszenierten Terroranschlägen haben euch die Verbrecher in Angst und Schrecken versetzt. Damit ihr wieder SICHER seit müsst ihr nur eure Freiheit aufgeben. Stück für Stück werden so eure Ketten fester angezogen! Übrigens der sicherste Ort ist eine Zelle im Hochsicherheitsgefängnis. Das ist das Ziel, ein total überwachtes Hochsicherheitsgefängnis für jeden Einzelnen. Alles unter dem Deckmantel der SICHERHEIT.
Zum Beispiel Frankreich. Mit einer fals flag Operation wurde erreicht, dass der Ausnahmezustand verhängt wurde –> Massivste Einschränkungen der Freiheit unter dem Deckmäntelchen SICHERHEIT.

Die Lügen der Verbrecher und die Konsequenz

Jeder der im Namen der Sicherheit etwas für euch entscheidet oder entscheiden will WILL EURE SKLAVEREI! Erkennt es und ihr erkennt eure Sklaventreiber!

Wie ihr die Wölfe im Schafspelz erkennt:

Sie erzählen es so, versprechen alles und tun dann das Gegenteil.
„An ihren taten werdet ihr sie erkennen!“


Ein wunderbarer Überblick über die Machenschaften der Verbrecher, wie sie eure Welt auf dem Kopf stellen, Angriefskriege zu Friedensmissionen umdeklarieren (so wie gerade in Syrien) und vieles mehr.

Aber die Macht der Verbrecher schwindet zunehmend:

Bundeswehr-Kriegseinsatz: Soldaten, verweigert den Syrien-Befehl

Soldaten, wenn der Schießbefehl kommt, dreht euch um und schießt auf die die den Befehl gaben. So könnt ihr niemals den falschen treffen!

Die AZK ist immer eine gute Adresse wenn es um echte Informationen geht!

handbook
copyright

Das Kasperletheater geht weiter. Ein neuer Akt!

Seht selbst, denkt selbst, entscheidet selbst!

Weil Youtube ja bekannt ist dass da schnell mal was verschwindet hier das selbe nochmal:

Ein neuer Akt im Kasperletheater

Wieder stellt sich die Frage Cui Bono – Wem zum Vorteil?

Die Antwort darauf führt immer wieder zu den selben Verbrechern!

Nachtrag

Die original Videos sind komplett „verschwunden“. Sowohl bei Vimeo als auch bei Youtube.

Hier ist eine ganz ähnliches Video welches auch auf etliche „Merkwürdigkeiten“ hinweist.

 

advertise
contact

http://2012portal.blogspot.de/2015/11/make-this-viral-event-meditation-2015.html

http://transinformation.net/verbreitet-dies-meditation-fuer-das-event-am-21-november-2015/

auf Cobras Blog am 11.11.2015, übersetzt von Antares

Es ist Zeit in Aktion zu treten!

Es ist Zeit, das Schicksal der Welt in unsere eigenen Hände zu nehmen!

Wir sind uns einig, dass der Prozess der Befreiung des Planeten zu lange dauert.

Hier ist unsere Chance, den Prozess gemeinsam zu beschleunigen.

Daher werden wir uns am 21. November treffen – in grossen und kleinen Gruppen, als Einzelpersonen und Paare.

An diesem Tag wird ein wichtiger Zyklus enden und ein anderer beginnen.

Dies ist der Wendepunkt, an dem wir unsere kollektive Macht der Manifestation nutzen können, um sie als Drehachse zu verwenden, um die Veränderungen auszulösen, auf die wir alle warten.

Massen werden sich an diesem Tag versammeln und die Präsenz und Intervention der positiven ausserirdischen Sternen-Geschwister und der unterirdischen Wesen des Lichts anrufen, als dass sie uns im Prozess der Befreiung unseres Planeten von der Tyrannei der dunklen Kräfte unterstützen werden, damit wir zum ersten Mal in unserer Geschichte die Chance haben werden, unser eigenes Schicksal als freie Bürger der Erde zu erschaffen.

Unsere gemeinsamen Bestrebungen an diesem Tag werden als Trigger fungieren, dass der Plan aktiviert und so seine Früchte tragen wird.

Unsere Aktivierung an diesem Tag ist unsere Erklärung zum Sieg des Lichtes.

Macht es bekannt, verbreitet es weltweit!

Bitte veröffentlicht dies auf euren Webseiten und Blogs.
Falls ihr alternative Medien kennt, sendet es an diese.

Ihr könnt eine Facebook-Gruppe für eure die Menschen in eurer Region gründen, um es mit ihnen gemeinsam zu machen.

Wir brauchen auch eine Hauptfacebook-Gruppe für diese Veranstaltung.

Ihr könnt ein Video darüber erstellen und es auf Youtube einstellen.

Wissenschaftliche Studien haben die positiven Auswirkungen von Gruppenmeditationen auf die menschliche Gesellschaft bestätigt.

Somit trägt jeder von euch, der an dieser Meditation tatsächlich teilnimmt, dazu bei, das Event uns allen näher zu bringen:

thespiritscience.net/2015/06/18/studies-prove-group-meditation-can-lower-crime-suicide-deaths-in-surrounding-areas

worldpeacegroup.org/washington_crime_study

Wir werden diese Meditation am Samstag, 21. November, um
21:12h mitteleuropäischer Zeit (MEZ) durchführen.

Dies entspricht
22:12h in Kairo,
20:12h in London,
15:12h in New York,
14:12h in Chicago,
13:12h in Denver und
12:12h in Los Angeles und
04:12h am Sonntag, 22. November in Taipei.

Ihr könnt hier die Zeit der Meditation für eure Zeitzone überprüfen:

timeanddate.com/worldclock/Event+Meditation=20151121T211221

Es ist Zeit in Aktion zu treten!

Anleitung:

1. Nutzt eure eigene Technik, um euch in einen entspannten Zustand des Bewusstseins zu bringen.

2. Bekundet eure Absicht, diese Meditation als Werkzeug zu verwenden, um den Prozess in Richtung der Offenlegungen und hin zum Event zu beschleunigen.

3. Visualisiert einen Lichtstrahl, der von eurem Seelenstern-Chakra ausgehend (20 cm über dem Kopf) in die Seelenstern-Chakren aller anderen Meditierenden fliesst.

4. Visualisiert den jetzt kollektiven Lichtstrahl, der sich nun in das Energiegitternetz der Erde ausdehnt und sich mit den Seelenstern-Chakren eines jeden lebenden Wesens auf der Oberfläche des Planeten, unter der Oberfläche des Planeten und im gesamten Sonnensystem verbindet.

Visualisiert, dass alle an der Erd-Situation beteiligten Wesen harmonisiert sind, mit dem Zweck der Manifestation der Offenlegungen und des Events so schnell wie möglich und in einer positiven Weise.

Visualisiert, dass alle Plasma-Strangelet- und -Toplet-Bomben problemlos entfernt sind.

Visualisiert, dass alle anderen exotischen Waffentechnologien aufgedeckt und dann mühelos entfernt sind.

Visualisiert, dass die vollständigen Offenlegung mit massiven Intel- Mitteilungen über die ausserirdische Präsenz und die Geheimen Weltraumprogramme durch die Massenmedien stattfinden.

Visualisiert, dass das Event jetzt stattfindet, der Planet Erde endgültig befreit ist.

Ihr könnt hier Inspirationen über das Event finden:

veritasgalacticsweden.net/the-event

Warum es das Event geben muss…

Was ist das Event selbst?

Updates über die Event-Meditation:

2012portal.blogspot.com

und bei transinformation.net

Der Wechsel in die neue Zeit hat bereits begonnen.

Es ist soweit! Der Zusammenbruch der verbrecherischen Systeme hat begonnen und ist nicht mehr aufzuhalten. Egal was die Mainstream Lügner euch noch erzählen wollen, es ist vorbei! Lasst euch nie wieder in Angst und Schrecken versetzen.

Fühlt die neue Zeit, spürt diese unglaubliche, bedingungslose Liebe!

Es ist so gigantisch!

Seht eure Mitmenschen an! Ihr werdet die Veränderungen bei euch und bei euren Mitmenschen bemerken.

Für alle die die selber aktiv werden und die neue Zeit aktiv mitgestalten wollen:

Jeder Einzelne wird gebraucht!

tools

Ein Gesetzt das Merkel und Konsorten schützen soll

Strafgesetzbuch

Besonderer Teil (§§ 80 358)

7. Abschnitt – Straftaten gegen die öffentliche Ordnung
(§§ 123 145d)

§ 129 Bildung krimineller Vereinigungen

(1) Wer eine Vereinigung gründet, deren Zwecke oder deren Tätigkeit darauf gerichtet sind, Straftaten zu begehen, oder wer sich an einer solchen Vereinigung als Mitglied beteiligt, für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt oder sie unterstützt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,

1. wenn die Vereinigung eine politische Partei ist…..

Politische Immunität

geht in die selbe Richtung! Natürlich gibt es diese Gesetzte schon weit länger als die Merkel Diktatur aber der Grund ist und bleibt immer der selbe.

Wer lässt sich so was in Stein meißeln oder ins Gesetz schreiben? Genau, Verbrecher die genau wissen was sie tun! Es gibt keine Politiker oder Staaten. Es gibt nur Verbrecher und Verbrecherorganisationen und deren Marionetten, Speichellecker, Arschkriecher in allen Formen und Fassetten.

Hier noch ein kleines Video zum Augen öffnen.

ABER es geht zu Ende mit dem Lügensystem!

Der Menschheit wird eine neue Technologie geschenkt die sie aus dem Sklavensystem befreien wird. Das einzige was dafür erwartet wird ist FRIEDEN. Eine Übereinkunft die ich persönlich sofort akzeptiere.

Probleme für Merkel und Konsorten

Nur Merkel und Konsorten bekommen ein Problem und ich glaube nicht, dass diese ominösen Gesetze sie dann tatsächlich schützen werden!

Gerade die vielen Menschen die sie diktatorisch hier her gelockt hat wollen sicher ein paar Antworten haben.

 

store

Dieser Blog ist beliebt!

Beliebt und oft besucht. Leider mehr von Leuten oder Bots die keiner so richtig will auf seiner Seite aber es zeigt auch das Interesse „spezieller Leute“ an dieser Seite.

Offensichtlich sind hier einige Dinge zu lesen die nicht in den gleichgeschalteten Mainstream passen.

diese Seite ist beliebt ohne ende

10.000 Angriffe in weniger als 8 Wochen! Das ist doch mal eine Quote die die Mainstreamseiten erst mal knacken müssen.

Im Prinzip ist das ja eine Adelung wenn man wert darauf legen würde. Da ich aber weiß was Adelung bedeutet lege ich überhaupt gar kein Wert darauf und verzichte auf diese höchst zweifelhafte Ehre. Der Grund ist einfach die Regel der Adelung: je mehr unschuldige Menschen man gemetzelt hat desto größer die Wahrscheinlichkeit der Adelung. Uns werden diese Typen gern als Helden verkauft. Siehe Klitschko (er hat natürlich nicht mit Waffen geschossen sondern übelste Propaganda betrieben die letztendlich die selbe Wirkung hatte und hat) auf dem Majdan, heute geadelt zum Oberbürgermeister in Kiev. Nochmals, ich lehne ab!

An die netten Personen die ständig versuchen das Admin Passwort zu erraten:

lasst euch doch mal was besseres einfallen!

Admin/11111 oder ähnlich tolle Kombinationen sind doch was für Vorschulkinder.

Auffällig ist auch, dass sehr viel mit Mädchen-, Frauennamen probiert wird. Natürlich immer orthographisch richtig geschrieben. Immer schön großgeschrieben wie man es in der Schule gelernt hat. Ja, die Programme laufen halt noch und wenn man sich dessen nicht bewusst ist ist es eben schwer sie zu überwinden.

Seit ihr nicht beliebt?

Seit ihr wirklich so unbeliebt? Habt ihr nichts besseres zu tun? Keine Freunde zum spielen? Keine Freundin, kein Freund zum kuscheln? Ist das was hier steht wirklich so wichtig seine Zeit damit zu vergeuden hier einbrechen zu wollen?

Lest doch einfach mal die Texte. Da sind so viele hochinteressante Themen angesprochen mit denen man sehr Sinnvoll seine Freizeit gestalten kann und irgendwo einen Nutzen für sich selber und seine Mitmenschen erfährt. Dann steigt auch eure Beliebtheit!

Statt dessen dieser Unsinn! Was macht ihr wenn ihr tatsächlich drin seit? Glaubt ihr es ändert was? Glaubt ihr ihr werdet beliebter wenn ihr es geschafft habt?

Glaubt ihr nicht auch, dass ich ganz einfach das Passort ändern kann in Eines was ihr schon probiert habt. Vielleicht ist es ja gerade jetzt admin/22222 oder admin/33333 und in einer Stunde schon wieder ganz anders.

Also nochmal. Geht raus spielen oder lest was sinnvolles. Da habt ihr wesentlich mehr davon!

 

language

Noch einfacher kann abnehmen nicht sein!

Einfach probieren und staunen wie einfach und günstig abnehmen sein kann!

Keine Kosten, kein schwitzen, kein hungern, keine sonstigen finanziellen oder körperlichen Quälereien.

Abnehmen ohne Diät

Das was der Peter hier beschreibt müsst ihr zwei mal am Tag und mindesten 30 Tage lang machen!

Das extrem Interessante, komplette Video (8 Teile) findet ihr hier:

podcast

Erkenne dich selber Mensch und erkenne deinen wahren Feind

Wird jetzt klar warum es Religionen, Fremdsprachen, Staaten, ReGIERungen, Institutionen, Industrien, Schulen, etc., etc. gibt und wer diese Dinge erschaffen hat?

Wird jetzt klar warum ständig false Flag, Hoax, Kriege und Flüchtlingsströme produziert werden?

Deine Feinde sind nicht andere Menschen!

Auch wenn sie dir das immer wieder einreden wollen.

Das Ziel ist immer: MENSCH gegen MENSCH. Egal wo, egal wer, egal wie, egal warum, egal wieso. Hauptsache MENSCH gegen MENSCH. Ihr Werkzeug ist die Dualität.

Erkenne deine Macht Mensch, überwinde dein Angst, Haas, Neid, Eifersucht, Gier, etc. und du wirst dein wahres Ich erkennen!

Erkenne, dass du diesen Feind nicht mit Waffen besiegen kannst

Dein wahres Ich ist viel größer als du dir in deinen kühnsten Träumen vorstellen könntest und die aller stärkste Waffe die du hast (gegen die sie machtlos sind) ist die LIEBE.

Agnihotra ist ein wunderbares Werkzeug auf dem Weg der Selbsterkenntnis und der nötigen Reinigung. Nicht probieren, tu es – jetzt! Es ist höchste Zeit.

 

rss

Leonard Coldwell schweigt sich ganz laut aus

Was Leonard Coldwell uns alles verschweigt weil er es nicht sagen darf ist schon phänomenal! Hier nur zwei kurze Ausschnitte.

Das komplette Video findet ihr hier: Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Und das in einem Land das so viel propagandistischen Wert auf Meinungsfreiheit, Freiheit, Pressefreiheit legt!
Und wieder wird dem Lügensystem die Maske ein Stück weiter runter gerissen!

Leonard Coldwells Botschaft

Frei interpretiert heißt das: wer immer noch an Krebs stirbt,

  • vertraut den falschen Leuten
  • informiert sich bei den falschen Quellen oder
  • ist schon dermaßen entweder verblödet oder in Angst, dass er nicht mehr denken, keine Entscheidungen für sich selber treffen kann und nur das tut was andere (sogenannte Ärzte) ihm befehlen.

Ein bisschen Backpulver (aber nicht das aus dem Discounter!), ein paar Aprikosenkerne und ein kleines bisschen Vertrauen in euch selber und in den eigenen Körper ist möglicherweise alles was man braucht für ein wunderbar gesundes Leben.

Es gibt natürlich noch viel mehr Möglichkeiten gesund zu bleiben oder wieder zu werden.

 

 

 

participate

GEW will Lehrer zu Hetz-Pädagogen umformen

Endstation_links_rechts_Verkehrszeichen_357_Sackgasse_qpress-01Deutsch-Absurdistan: Man mag vortrefflich darüber streiten welche Qualitäten die AfD nun hat oder auch nicht, man kann sie mögen oder es auch bleiben lasen. Dennoch sollte man es nicht versäumen, sich ebenso Gedanken darüber zu machen, ob und inwieweit die aktuell angesagte Jagd (fast schon Hetze) gegen diese Partei nicht womöglich weit übers anvisierte Ziel hinausschießt. Wenn man sich so manche Berichterstattung, sei es als Artikel oder auch in Nachrichtensendungen zu dem Thema ansieht, kommt man nicht umhin das “Geschmäckle” zu spüren, sofern man nicht selbst bereits politisch eine völlige Schlagseite erlitten hat.

Genau diese Schieflage offenbart derzeit die GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft). Ob sie nun meint ihre Mitglieder in vorauseilendem Gehorsam das Hohelied der Linken trällern lassen zu müssen oder ob man irgendeiner linkshinkenden Partei noch einen Gefallen schuldig ist, mag dabei offen bleiben?

Mit dem Habitus der überwiegenden Zahl seiner Mitglieder dürfte dieses Verhalten kaum vereinbar sein, denn besagtes Klientel sollte eingedenk seiner Funktion eher einen neutralen Blick auf die Dinge wahren, der deshalb noch lange nicht unkritisch sein muss, aber ausgewogen möchte er schon sein. Wer seine Mitglieder dann allerdings ungefiltert und unkommentiert mit Handlungsempfehlungen zum Umgang mit der AfD von der Amadeu Antonio Stiftung ausrüstet, der betätigt sich nicht nur politisch sondern anti-demokratisch, wenn nicht gar als geistiger Brandstifter in Schulen. Das ist offene Politisierung und Einflussnahme in einer nicht weniger üblen Art, als man es der AfD andauernd vorzuhalten sucht. Im Lehrerjargon hieße das dann korrekt “6 setzen“!

Amadeo Antonio Stiftung-logo-vektorgrafikPädagogisch sinnvoller wäre es sicherlich gewesen, man hätte den Exkurs nicht auf eine rechtslastige Partei konzentriert, sondern etwas ausgewogener aufgemacht, wie wir es jetzt alternativ mit unserer Bebilderung nachholen wollen.

Dass eine Gewerkschaft eine politische Position vertreten darf ist selbstverständlich, aber so kurz von Verstand zu sein, die eigene Position dahingehend zu missbrauchen, die Demokratie zugunsten faschistoider Phantasien zu zersetzen, geht dann sicherlich ein ganz klein wenig zu weit. Man macht also genau das, was man der AfD gerne vorhalten möchte.

Und wenn die AfD in eine solche Ecke gerückt wird, warum sollte man dann die oben beschriebene Stiftung nicht mal in die Nähe des linken Faschismus rücken. Die Gründungsmitglieder der Stiftung sprechen nicht gegen diese These des Öko-Faschismus. Immerhin ist die AfD bis heute noch eine zugelassene Partei, was nach derzeitigem Befund heißt, dass sie sich auf dem Boden des Grundgesetzes bewegt und sämtliche Zulassungsverfahren als demokratisch legitimierte Partei absolviert hat.

Abgesehen davon gibt es berufenere Stellen, die rechtsstaatlich über die Zulässigkeit dieser Partei befinden. Dazu braucht es weder die Agitation der Amadeu Antonio Stiftung, noch die GEW, die sich offenbar vorbehaltlos dafür missbrauchen lässt. Klarstellende, prüfende oder kritische Kommentare fehlen auf der Seite. Da schließt sich die Frage an, warum Linksfaschismus besser sein sollte als der von rechts? Wahrscheinlich nur, weil wir letzteren schon mal hatten und dessen nachhaltig überdrüssig sind.

Passend zu unserem Alternativbild erlauben wir uns nachzufragen, warum die GEW ihren Pädagogen folgende Fragen nicht mit auf den Erkenntnisweg gegeben hat, immerhin wäre es dann schon deutlich ausgewogener gewesen:

💣 Linker Hetze widersprechen: Unreflektierte, menschenverachtende und herabwürdigende Äußerungen gegenüber Andersdenkenden dürfen nicht unwidersprochen bleiben. Entsprechende Wortbeiträge sollten durch persönliche Erklärungen erwidert und ggf. auf ihre strafrechtliche Relevanz geprüft werden.

💣 Propagandistische Positionen hinterfragen: Im Rahmen der U18-Wahlen können PädagogInnen mit Jugendlichen demokratiefeindliche und menschenverachtende Positionen in Wahlprogrammen oder Äußerungen von CDU/CSU, SPD, FDP, GRÜNE, LINKE -SpitzenpolitikerInnen kritisch hinterfragen und diskutieren. Dies gilt ebenso für rechtswidriges Verhalten von Parteien in Regierungsverantwortung: Exemplarisch sind hier die Verstöße gegen das Grundgesetz durch die Asylpolitik als auch fortgesetzte Verstöße gegen internationale Verträge, siehe Lissabon-Vertrag und No Bailout zu erörtern.

💣 Dagegen argumentieren: Durch demokratiepädagogische Angebote, beispielsweise durch aktive Teilnahme an Aufmärschen der “Kapitalistischen EinheitsparteiKapitalistische-Einheitspartei-KED-CDU-CSU-SPD-Politbuero-Zentralkommitee kann Argumentationskompetenz gegen rechtsstaatzersetzende und demokratiefeindliche Ideologie gezielt gefördert werden, um Jugendliche on- und offline in der Gegenrede zu stärken.

💣 Schlüsselthemen erarbeiten: PädagogInnen können Foren schaffen, um Schlüsselthemen der CDU/CSU, SPD, LINKE, LINKE wie beispielsweise TTIP CETA TiSA, Asyl, Familie, Presse, Genderismus, Zweigeschlechtlichkeit und »Spirituelles Einssein« in Bildungseinrichtungen zu besprechen und Gegenentwürfe zu erarbeiten, die sich an Pluralität orientieren und sich nicht auf “Hau den Nazi“-Festspiele beschränken.

Antifa logo antifaschistische antifantastische Merkel-Jugend FDJ Jugendorganisation Symbol links Randale schwarzer Block💣 Parteienwerbung verbieten: An Schulen darf keine Parteienwerbung verteilt werden. Die Schulleitung sollte nicht zögern, vom Hausrecht Gebrauch zu machen, wenn dies doch geschieht. Lehrkörper mit Parteizugehörigkeit sollten umgehend vom Dienstsuspendiert werden. Auch die Mitgliedschaft in der Merkel-Jugend sollte äußerst kritisch begleitet werden.

💣 Zahlen und »Fakten« hinterfragen: Umfragen und Statistiken haben immer AutorInnen, manche stehen der CDU/CSU, SPD, FDP, GRÜNEN, LINKEN nah. Es sollte nicht jede Sensationszahl unkommentiert übernommen werden, beispielsweise “98 Prozent Prozent der Deutschen wollen Merkel“. Stets sollten Quellen erfragt und »Fakten« auf ihren Wahrheitsgehalt hin überprüft werden. Das gilt inzwischen auch für sämtliche zwangsfinanzierten Staatspropagandasender, damit die Schüler ihr Unterscheidungsvermögen weiter stärken können.

Wir sehen also, da gäbe es womöglich aus pädagogischer Sicht eine ganze Menge mehr zu beachten, als das was die Andreu Antonio Stiftung jetzt an einseitiger Sicht für die Pädagogen an Material ins Rennen schickte. Oder versucht die GEW gerade die Position des NSDDB Nationalsozialistischer Deutscher Dozentenbund[Wikipedia] wiederzubeleben und diesmal von ganz links her zu besetzen? Nun, wer weiß, ein klein wenig Gleichschaltung, auch unter Pädagogen, kann ja aus Sicht so mancher Organisation nicht schaden, solange man selber dort noch das Sagen hat. In diesem Fall wäre es seitens der GEW sicherlich viel geschickter gewesen, sich zunächst mit dem Propagandaministerium kurzzuschließen, um sich die “Alternativlosigkeit” ihres Vorgehens staatlich bestätigen zu lassen, statt wie jetzt, einen so megapeinlichen Alleingang zu wagen.


Bevor sich die GEW doch noch entschließt das kompromittierende Material zu entfernen, haben wir die beiden Hauptdokumente mal zu Nachweiszwecken gebunkert: a) den oben verlinkten Artikel auf der GEW Seite und b) das dort angeführte Pamphlet zum Umgang mit der AfD von der Amadeu Antonio Brandstiftung … jeweils als PDF.

(7 mal, 7 heute)

Quelle und weiterlesen: http://qpress.de

forum

Zur Abwechslung was Lustiges für die ganz Kleinen
(via fdik) Bob: Hallo, Kinder, wollt Ihr heute etwas tolles sehen? Kinder: Jah! Das wolln wir! Jah! Bob: Ok, wir …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

report

US-Waffen für Völkerverständigung mit Vietnam

Oberkommandierender Barack Hussein Obama auf Kriegspfad Diktatur fuer den Frieden Dagger Kompex Darmstadt Rede ans Volk Blutzkrieg BlitzbesuchHa-Noi: Oder doch? Zwar klemmt es noch beträchtlich bei den Menschenrechten in Vietnam, da aber die Chinesen in Schussweite herumlaufen, ist es inzwischen eine Selbstverständlichkeit, dass die USA ihre Waffen auch in der Region (unmittelbar an der Grenze Chinas) präsent haben möchten. Noch viel lieber natürlich, wenn es auch noch Deppen gibt, die das Mordgerät aus eigenem Antrieb bezahlen. Das letzte Mal setzten die USA solches Gerät dort noch ein, um massenweise Vietnamesen abzuschlachten, zwischen drei bis fünf Millionen konnten sie auch tatsächlich umbringen helfen, mit nur rund 60.000 eigenen Sinnlostoten noch eine brauchbare Quote. Offenbar hat der seinerzeitige Einsatz des Gerätes einen derart überzeugenden Eindruck bei den Vietnamesen hinterlassen, dass die jetzt gut geneigt sind massenhaft amerikanische Waffen zu bestellen.

Damit das alles auch reibungslos über die Bühne geht, muss natürlich der Obama als oberster Friedens-Waffenschieber dort mal mit Anwesenheit glänzen und den Vietnamesen die langersehnten Verkündigungen machen: Obama will Waffenembargo gegen Vietnam aufheben[SpeiGel auf Linie]. Letztlich muss da schon mal ein Friedensnobelpreisträger vorsprechen, quasi die höheren Weihen erteilen, bevor die US-Friedensgeräteschwerindustrie dann die Milliarden-Deals zeichnen kann. Waffenlieferungen unter ehemaligen Feinden gelten heutzutage als höchster Ausdruck der neugewonnenen Wertschätzung und Achtung für Frieden und Leben in Freiheit. Da wissen dann die Führungscliquen beider Seiten wieder ganz genau, warum sie einstmals Abermillionen ihrer Landsleute im Krieg haben verrecken lassen. Insoweit wird Vietnam nach dieser Sanktionsaufhebungs-Verkündigung durch Obama, mit Gewissheit vor Stolz die Brust schwellen, den Angehörigen der Kriegstoten eher der Kamm.

Scharfschuetezn friedenstaubenschiessen wettbewerb militaer armee tod krieg mord verbrechen gegen die menschlichkeitIm Normalfall könnten die Vietnamesen ebenso effektive Waffen aus kommunistischer bzw. postkommunistischer Produktion zu sehr viel günstigeren Konditionen erwerben, siehe Russland und China. Aber aus ideologischen Gründen scheidet das derzeit gerade mal aus, weil in Vietnam, die Feindbilder noch immer nicht ganz korrekt sortiert sind. Ergo muss es der Tod “Made in USA” sein. Letztlich geht es bei den Totmachgeräten auch nur um den Status, weniger um das Preis-Leistungsverhältnis. Die Bedrohung, wirkt analog zum Straßenverkehr, erheblich realistischer, sofern da ein Stern auf der Haube prangt. Egal welche gravierenden Nachteile das überteuerte Gerät dann an anderen Stellen offenbart. Ob auch deutsche Waffenschieber bereits in Obamas Tross waren, ist nicht überliefert.

Allein die Tatsache, dass die Aufhebung des Waffenembargos der absolut dominierende Teil in der Berichterstattung zu Obamas Vietnam-Besuch war, zeigt uns überdeutlich, dass man in der Region zur Zeit keine gravierenderen Probleme kennt. Auch lassen sich die Mächtigen scheinbar durch das vor Jahrzehnten von den USA vergiftete Volk/Klima nicht die Feierlaune versauen. Agent Orange[Wikipedia] und die immer noch anhaltende Giftbelastung nebst Folgeschäden, Fehlgeburten und Missbildungen, wären auch kein unterhaltsames Thema … viel zu deprimierend. Wer will sich auch heute noch über diesen elenden Vietnamkrieg[Wikipedia] unterhalten? Deshalb redet man lieber freundschaftlich über anständige Waffen, weil die einfach lebenswichtiger sind und viel harmonischer für die zu zelebrierende Völkerverständigung erscheinen. Wer sich noch mehr Agent Orange[Agentorange-Vietnam.org] geben möchte … bitte, aber auf eigene Gefahr.

Dass Vietnam über die Zeit nichts weiter gegen die USA, wegen der Kriegsverbrechen unternahm, liegt sicher nicht nur an der jetzt durch Waffenlieferung intensivierten Freundschaft. Bestimmt ist es auch das Wissen, dass man die USA niemals ungestraft angreift. So werden die Vietnamesen eingesehen haben, dass sie selber Schuld an den notwendigen Kriegshandlungen der USA waren. Naja eine Kleinigkeit kommt dazu. Die USA erkennen eigentlich keine internationalen Gerichtshöfe an, deshalb fand man einfach kein passendes Gericht für diese Kriegsverbrechen. In den USA wurde den Vietnamesen dann auch folgerichtig der Weg gewiesen: Kriegsspätfolgen: US-Gericht weist Klage vietnamesischer Agent-Orange-Opfer zurück[SpeiGel auf Linie]. Ok, das war dann ein wenig unglücklich, aber warum sollte man auch Zweifel hegen, auf wessen Seite hier das Recht wandelt … allzeit mit den fliegenden US-Napalm und Agent Orange Friedensengeln.

Krieg ist Terror mit einem groesseren budget qpress usaUnd so war es dann wenig verwunderlich, über die abgezählten Besuchstage des Obama in Vietnam, dass die Presstituierten nahezu aller Medien mehr oder minder als Pflichtprogramm, ausschließlich die Aufhebung des Waffenembargos zu bejubeln hatten, als gäbe es die anderen Probleme und das von den USA dort verursachte und heute noch anhaltende Leid gar nie gegeben. Wie kaputt ist denn das? Glücklicherweise siechen und sterben die Betroffenen langsam vor sich hin, sodass sie den Waffenlieferungen nicht übergebührlich im Wege stehen. Denn nur letzteres kann heute echte Völkerverständigung bedeuten: Waffen und Profit! Solche Details und Lektionen hat selbst das kommunistisch geprägte Vietnam längst begriffen. In der Wertschätzung der eigenen Bevölkerung steht die Regierung dem Kim Jong Un aus Nordkorea in nichts nach. Hauptsache dem Führungskader geht es gut und die USA können Vietnam jetzt zu so einer Art landgestützten Flugzeugträger gegen gegen China umfummeln.

(215 mal, 215 heute)

Quelle und weiterlesen: http://qpress.de

Gemeinsam Bellen – Österreichs grüner Lübke

Alexander_Van_der_Bellen_2016_Austria_Oesterreich_President_PraesindentWiener Würstchen: Es ist immer wieder herzerfrischend mit anzusehen wie sich Österreich in vielen Lebensbereichen an Deutschland zu orientieren sucht … sofern mal gerade nichts aus Braunau zu uns dolchstößt. Nun haben die Ösis allerdings auch noch die Unverfrorenheit besessen, sich in einer direkten Wahl einen neuen Präsidenten zu gönnen. Gottlob ist der dort ähnlich kastriert, wie der Vor-Gauck’ler in Deutschland … aber das Image eines Landes kann so jemand dennoch in Windeseile ruinieren. Gerade das wissen die Deutschen inzwischen aus eigener leidvoller Erfahrung.

Deshalb sind auch direkte Wahlen für Deutschland ein absolutes NoGo, ohne Parteien-Filz-Filter läuft da rein gar nix, weil wir seit Jahrzehnten wissen wie gefährlich direkte Demokratie sein kann. Anders als die umlautfeindlichen Ö-Streicher sind wir bestens behütet. Nicht nur Bundesmutti Merkel, als knüppelharte Verfechterin einer marktkonformen Demokratie” … [Youtube 25 Sekunden], nein Joachim Gauck Gaukler Guess August der Nation Bundespraesident Placebo Politiker Luegner Intrigant Schleimer Pastor Prediger qpressauch der Palaver-Lammert aus dem Bundeskabarett im Reichstag beschützt uns der Tage vor dieser fiesen, direkten Demokratie: “Ich bin heilfroh, dass der Bundespräsident in Deutschland nicht direkt gewählt wird”[‘Schland-Funk]. Und damit uns rein gar nix passieren kann und wir alle auch gesichert noch in Volksstärke den Abgrund erreichen, gesellt sich selbst Opa Gauck noch zu diesen ehrenvollen Beschützern hinzu: Gauck warnt vor der direkten Demokratie[schwarzer Freitag]. Diese drei höchsten, nicht vom Volk gewählten Repräsentanten Deutschlands, beschützen nunmehr das Deutsche Volk einmütig vor der Eigenverantwortung und den erwähnten Gefahren einer direkten Demokratie. Es reicht hierzulande vollends aus, wenn der Pöbel den Unsinn der Regierung und seiner übrigen Volksvertreter verantwortet und bezahlt … da muss man es nicht auch noch zur Mitbestimmung nötigen, wie das jetzt bedauerlicherweise in Österreich mal wieder der Fall war.

Alexander_Van_der_Bellen_Oestereich_Paesitent_2016_Gruen_AustriaDas erschütternde Ergebnis der Veranstaltung liegt bereits entblättert auf dem Hofburgtisch. Die ersten Wahlfälscher erhalten, um des politischen Friedens willen, sofortige Absolution und die Österreicher infolgedessen exakt das, was sie nach wessen Meinung auch immer, verdient haben sollen, den Alexander Van der Bellen[Wikipdia]. Diese Plage wäre ihnen erspart geblieben, wenn man sie, wie die Deutschen auch, nicht über ihr eigenes Elend hätte persönlich abstimmen lassen, sondern alles notwendige unter den Parteien ausgekungelt hätte, wie es in „D“ schon lange üblich ist. Jetzt haben sie keinen frischen Hofer-Salat bekommen, sondern einen ausgewachsenen grünen “lätscherten” Bellen-Salat und der soll angeblich Lübke Qualitäten haben[Wikipedia] haben. Aber das staatstragende Motto dieses Präsidenten: “Gemeinsam Bellen“, mit dem er schon zu Beginn in die Schlacht zog, wird die österreichischen Himmelhunde schnell wieder versöhnen.

Die Österreicher kommen jetzt sogar ganz ohne Krieg zu so einer Art Nachkriegspräsidenten (was für ein Segen), der durch ebenso großartige Zitate glänzen wird, wie seinerzeit unser guter Heinrich, der zweite Bundespräsident der Bananen-Republik Deutschland nach dem Zweiten Wurstkrieg, von dem es hier noch allerhand erhellende Weisheiten gibt: Heinrich Lübke[gutezitate]. Dem Van der Bellen sollte es ausweislich des beigefügten Videos sehr leicht fallen hier nicht nur gelungen mitzuhalten, sondern über kurz oder lang noch ordentlich eins draufzusetzen. Wir sind felsenfest überzeugt: Alles wird gut und er kann das schaffen.

Bereits am Tag nach der Wahl war man in Resteuropa verdutzt und hellauf begeistert über die große Einigkeit, die nunmehr in Österreich anzutreffen war. Immerhin sind 100 Prozent der Österreicher der felsenfesten Überzeugung, dass wenigstens 50 Prozent von ihnen echte Volldeppen sind. Soviel Einigkeit gibt es wirklich ganz selten in einem Volk und zeugt von der hohen Kultur dieser Alpen-Kraxler.

Bilder(er) | Fotograf: Manfred Werner (Portrait | auf der Bühne) | Lizenz: CC BY-SA 3.0 | modifiziert: qpress.de

(380 mal, 380 heute)

Quelle und weiterlesen: http://qpress.de

handbook
copyright

Wie die Staatssender Norbert Hofer als „Rechtspopulisten“ brandmarken
Populismus ist etwas Böses. Das erfährt man immer wieder, wenn man sich die Staats- und Konzernmedien anschaut. Man erkennt die …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

advertise
contact