Wahlen – wenn der Kasper euch erzählt es wäre Bürgerpflicht

Das große Wahlkasperletheater hat ja schon wieder angefangen. Natürlich werden die Qualitätsmedien und die Fingerpuppen (sogenannte Politiker) nicht müde euch zu erzählen, dass ihr damit euren Willen zum Ausdruck bringt und natürlich, dass wenn ihr nicht zur Wahl geht „eure Stimme“ jemanden anderen gegeben wird.

Was für ein Unsinn! Wenn ihr eure Stimme nicht abgegeben habt habt ihr sie ja noch, wie soll sie dann jemanden anderen gegeben werden? Noch dazu ohne euer Einverständnis!

wahlen kasperletheaterEs gibt leider immer noch sehr viele Menschen die tatsächlich glauben mit Wahlen etwas verändern zu können. Die Erfahrung zeigt, dass das nicht so ist.

Es werden nur die „verbrannten“, nicht mehr tragbaren oder in Ungnade gefallenen Fingerpuppen ausgetauscht, das Wording ein wenig geändert aber alles andere geht genauso weiter wie bisher.

Im wesentlichen sind das die immer schneller werdende Umverteilung von unten nach oben, die Entrechtung, Versklavung, Überwachung, Bevormundung und Verzombifizierung der Menschen. Das ALLES passiert in DEINEM NAMEN! Du hast diesen Verbrechern deine Stimme gegeben.
SIE sprechen und handeln FÜR DICH, haben dich total entmündigt und dich zum MITTÄTER ihrer Verbrechen gemacht! Werde dir dessen bewusst!

Du Wähler trägst MITSCHULD weil du sie legitimierst. Dabei ist es völlig egal wen du wählst oder ob du deinen Stimmzettel ungültig machst!

Wahlen sind pures Kasperletheater

Das alles ist aber nur die halbe Wahrheit weil ihr tatsächlich nur Sprechpuppen wählt. Ihr könnt wählen wer euch die üblen Nachrichten schön redet aber ihr werdet die Nachrichtenmacher nicht zu Gesicht bekommen. Die die wirklich entscheiden werden nicht gewählt!

Es wird sich also nichts aber auch gar nichts ändern wenn Hells-Angie weg ist und die AfD ein paar Stimmen mehr hat. Das gehört alles zum Kasperletheater dazu. Die Ergebnisse der Wahlen stehen vorher fest. Es ist vorher „entschieden“ wer die nächste Kanzlerpuppe sein darf! Es geht ausschließlich darum Dualität zu schaffen.

Also hör auf damit, verweigere dich, behalte deine Stimme und erhebe sie wenn es dir angebracht erscheint!

Nachtrag 01.01.2017

Für alle die das oben geschriebene ein wenig herzhafter dafür aber gesprochen brauchen:

Gesundes Neues Jahr wünsche ich euch allen.

In diesem Artikel geht es um Keshe-Technologie.

Hauscoating noch leichter gemacht in 10 Schritten

Was ihr braucht:

  • Altes Kaltgerätekabel, oder Verlängerungskabel. Hauptsache 1,5 mm² Litze (flexibles Kabel).
  • Ca. 1m lang.
  • Entsprechend der Kabel einen männlichen und weiblichen Stecker.
  • CuO-Gans oder CuO liquid Plasma.

Vorgehen:

  1. Verschweißte Stecker abschneiden und die Kabelenden so abisolieren das man später problemlos die neuen Stecker anschrauben kann.
  2. Die neuen Stecker aufschrauben.
  3. Die abisolierten Kabel und die Steckerteile mit Metall in eine dichte Box geben.
  4. Danach Coatingflüssigkeit nach der indischen Art (NaOH + KOH) zugeben und alles schütteln bis alles ordentlich mit dieser Coatingflüssigkeit benetzt ist. Die Flüssigkeit wieder abgießen.
  5. Nun 5-8 Sprühstöße mit Coatingflüssigkeit nach Salocher Art (mit Alu, Kräutern, NaOH) in die Box geben.
  6. Die Box verschließen, in die Sonne, auf die Heizung stellen und 2-4 Tage stehen lassen. Zwischendurch immer mal schütteln.
  7. Nach 2-4 Tagen das Kupfervitriol abgießen (nicht weg gießen!) und alles aus der Box unter fließenden Wasser abspülen.
  8. Danach alles zum trocknen legen. 1-2 Stunden auf der Heizung oder in der Sonne ist alles trocken.
  9. Nun die Stecker montieren, auf den Steckern den Leiter markieren. Vor dem zuschrauben der Stecker die Schraubkontakte und das gecoatete Kabel mit CuO-Gans oder CuO liquid Plasma bestreichen.
    Update 29.07.2016: um eine Plasmafluss zu erzeugen nur auf eine Seite CuO-Gans oder CuO liquid Plasma und bei den anderen Stecker die Kontakte mit CO2-Gans oder CO2 liquid Plasma bestreichen.
  10. Trocknen lassen, zuschrauben, fertig.

ACHTUNG WICHTIG

Diese Kabel entwickeln richtig viel „Dampf“. Mir ist am Geschirrspüler ein gecoateter Stecker weggeschmolzen und das gecoatete Kabel war richtig heiß. Der ungecoatete Stecker und das ungecoatete Anschlusskabel des Geschirrspülers waren nicht warm.

Es empfiehlt sich diese Kabel langsam „hochzufahren“, die werden richtig heiß wenn man da gleich was Großes wie eine Waschmaschine oder einen Geschirrspüler dran hängt.

Ich habe bei mir schon einige MAGRAVS und Single-Stacker am Netz und kann leider nicht sagen ob und wie viel Reduzierung alleine durch diese Kabel erzielt werden kann.

Auf jeden Fall wird aber das Coating „angestupst“ oder unterstützt und zwar auf allen drei Adern (Phase, Null und Erde). Wenn man genug dieser Kabel zum Einsatz bringt sollte man auch alle drei Phasen erwischen. Einfach mal googlen was eine Kammschiene ist. Dann weiß man welche Zimmer auf der selben Phase liegen.

Übrigens, auch die Kammschienen kann man nach dieser Art „bearbeiten“ ;) Aber nur von FACHPERSONAL ein und ausbauen lassen.

Viel Erfolg damit und ich freue mich auf Rückmeldungen, Ergebnisse, Hinweise. Auch Verbesserungsvorschläge sind gern gesehen. Nur eure Zweifel dürft ihr gern behalten. Über das Stadium bin ich längst hinaus :)

Update 29.07.1016

Weitere Möglichkeiten das Coating zu beschleunigen:

  1. Steckdosen chemisch coaten, beim Wiedereinbau die Kabel mit Coatingflüssigkeit benetzen.
  2. bei den Wago Klemmen alle Drähte raus ziehen, in die Wago Klemme Coatingflüssigkeit träufeln und die Drähte wieder rein stecken. Auch die Drähte in die Coatingflüssigkeit halten und dann wieder in die Wago Klemme stecken.
  3. Die Kammschienen coaten. ACHTUNG nur chemisch! Feuer macht das Material weich.
  4. https://blueprint.keshefoundation.org/submission/blueprint/ Keshe Coating Stecker

 

Anmerkung zu Punkt 1 und 2

Das Coating funktioniert nur dann wenn die Coatingflüssigkeit nicht zu schnell weg trocknet (dies gilt auch für Wasser- oder Gasrohre). Die Methode 2 habe ich erfolgreich getestet.

Das sind nur Vorschläge. Ihr müsst wissen was ihr tut. Laien rate ich von diesen Vorschlägen ab. Ich übernehme keinerlei Garantie oder Haftung!

 

Aufruf zur Selbstverteidigung II

Dieser Beitrag ergänzt den Beitrag den ich im Dezember 2014 geschrieben habe. In dem Beitrag ging es um Dipl.-Ing. Madjid Abdelaziz und seine Sphärenakkupunkturanlage.

Selbstverteidigung gegen Chemtrails einfach gemacht

Es gibt jetzt eine Möglichkeit die jeder Einzelne für wenig Geld umsetzen kann:

Bei naturharmoniestation.de gibt es kostenlos die Bauanleitung, kostenpflichtige Workshops und fertige Geräte zu kaufen.

Die Reichweite ist natürlich nicht so groß wie bei der Sphärenakkupunkturanlage aber mit ca. 14 km Durchmesser trotzdem enorm.

Schaut euch die Erfahrungsberichte an.

Jedes Dorf, jede Kleinstadt sollte so ein Gerät aufstellen. In den Städten sind da die Kleingärtner und Eigenheimbesitzer gefragt.

Ein paar Euro, ein kleines bisschen handwerkliches Geschick und ein wenig Zeit, mehr braucht es nicht. Jetzt kann jeder was tun für seine Lieben, seine Mitmenschen und für sich selber.

Wie die Verbrecher euch mit Lügen verführen.

Wie die Verbrecher euch mit Lügen klein und hilflos machen.

Ihr könnt das System nur dann in Frage stellen wenn ihr das System verlasst! Alles andere ist Kasperletheater im System. Wahlen, Petitionen, Demonstrationen, Proteste, etc. gehören zum System und werden niemals etwas verändern.

Erkennt die Lügen der Verbrecher

Nur wenn ihr das Hamsterrad erkennt und es verlassen wollt könnt ihr den ersten Schritt in die Freiheit tun! Das bedeutet aber auch die euch eingeredete Sicherheit aufzugeben.

Die Sicherheit sind eure Ketten!

Im Namen der Sicherheit wird eure Freiheit massiv eingeschränkt. Gebt diese Pseudosicherheit auf und ihr erhaltet eure Freiheit wieder! Natürlich haben die die von euer Passivität profitiert haben was dagegen das ihr eure Passivität verlasst und nennen euch dann Terroristen, Separatisten, Nazis, Terroristen-Sympathisanten, Linke, Rechte, Oben, Unten, Islamisten, Christen, Hindus. Die Lügenmedien finden schon ein passendes Wort für euch z.B. Latenznazis oder Systemstörenfriede ;) Sehr beliebt sind auch Verschwörungstheoretiker, Ufogläubiger oder Antisemit.

Wichtig für euch ist, diese sogenannten Sicherheiten sind eure Fesseln. Mit selbst inszenierten Terroranschlägen haben euch die Verbrecher in Angst und Schrecken versetzt. Damit ihr wieder SICHER seit müsst ihr nur eure Freiheit aufgeben. Stück für Stück werden so eure Ketten fester angezogen! Übrigens der sicherste Ort ist eine Zelle im Hochsicherheitsgefängnis. Das ist das Ziel, ein total überwachtes Hochsicherheitsgefängnis für jeden Einzelnen. Alles unter dem Deckmantel der SICHERHEIT.
Zum Beispiel Frankreich. Mit einer fals flag Operation wurde erreicht, dass der Ausnahmezustand verhängt wurde –> Massivste Einschränkungen der Freiheit unter dem Deckmäntelchen SICHERHEIT.

Die Lügen der Verbrecher und die Konsequenz

Jeder der im Namen der Sicherheit etwas für euch entscheidet oder entscheiden will WILL EURE SKLAVEREI! Erkennt es und ihr erkennt eure Sklaventreiber!

Wie ihr die Wölfe im Schafspelz erkennt:

Sie erzählen es so, versprechen alles und tun dann das Gegenteil.
„An ihren taten werdet ihr sie erkennen!“


Ein wunderbarer Überblick über die Machenschaften der Verbrecher, wie sie eure Welt auf dem Kopf stellen, Angriefskriege zu Friedensmissionen umdeklarieren (so wie gerade in Syrien) und vieles mehr.

Aber die Macht der Verbrecher schwindet zunehmend:

Bundeswehr-Kriegseinsatz: Soldaten, verweigert den Syrien-Befehl

Soldaten, wenn der Schießbefehl kommt, dreht euch um und schießt auf die die den Befehl gaben. So könnt ihr niemals den falschen treffen!

Die AZK ist immer eine gute Adresse wenn es um echte Informationen geht!

Das Kasperletheater geht weiter. Ein neuer Akt!

Seht selbst, denkt selbst, entscheidet selbst!

Weil Youtube ja bekannt ist dass da schnell mal was verschwindet hier das selbe nochmal:

Ein neuer Akt im Kasperletheater

Wieder stellt sich die Frage Cui Bono – Wem zum Vorteil?

Die Antwort darauf führt immer wieder zu den selben Verbrechern!

Nachtrag

Die original Videos sind komplett „verschwunden“. Sowohl bei Vimeo als auch bei Youtube.

Hier ist eine ganz ähnliches Video welches auch auf etliche „Merkwürdigkeiten“ hinweist.

 

http://2012portal.blogspot.de/2015/11/make-this-viral-event-meditation-2015.html

http://transinformation.net/verbreitet-dies-meditation-fuer-das-event-am-21-november-2015/

auf Cobras Blog am 11.11.2015, übersetzt von Antares

Es ist Zeit in Aktion zu treten!

Es ist Zeit, das Schicksal der Welt in unsere eigenen Hände zu nehmen!

Wir sind uns einig, dass der Prozess der Befreiung des Planeten zu lange dauert.

Hier ist unsere Chance, den Prozess gemeinsam zu beschleunigen.

Daher werden wir uns am 21. November treffen – in grossen und kleinen Gruppen, als Einzelpersonen und Paare.

An diesem Tag wird ein wichtiger Zyklus enden und ein anderer beginnen.

Dies ist der Wendepunkt, an dem wir unsere kollektive Macht der Manifestation nutzen können, um sie als Drehachse zu verwenden, um die Veränderungen auszulösen, auf die wir alle warten.

Massen werden sich an diesem Tag versammeln und die Präsenz und Intervention der positiven ausserirdischen Sternen-Geschwister und der unterirdischen Wesen des Lichts anrufen, als dass sie uns im Prozess der Befreiung unseres Planeten von der Tyrannei der dunklen Kräfte unterstützen werden, damit wir zum ersten Mal in unserer Geschichte die Chance haben werden, unser eigenes Schicksal als freie Bürger der Erde zu erschaffen.

Unsere gemeinsamen Bestrebungen an diesem Tag werden als Trigger fungieren, dass der Plan aktiviert und so seine Früchte tragen wird.

Unsere Aktivierung an diesem Tag ist unsere Erklärung zum Sieg des Lichtes.

Macht es bekannt, verbreitet es weltweit!

Bitte veröffentlicht dies auf euren Webseiten und Blogs.
Falls ihr alternative Medien kennt, sendet es an diese.

Ihr könnt eine Facebook-Gruppe für eure die Menschen in eurer Region gründen, um es mit ihnen gemeinsam zu machen.

Wir brauchen auch eine Hauptfacebook-Gruppe für diese Veranstaltung.

Ihr könnt ein Video darüber erstellen und es auf Youtube einstellen.

Wissenschaftliche Studien haben die positiven Auswirkungen von Gruppenmeditationen auf die menschliche Gesellschaft bestätigt.

Somit trägt jeder von euch, der an dieser Meditation tatsächlich teilnimmt, dazu bei, das Event uns allen näher zu bringen:

thespiritscience.net/2015/06/18/studies-prove-group-meditation-can-lower-crime-suicide-deaths-in-surrounding-areas

worldpeacegroup.org/washington_crime_study

Wir werden diese Meditation am Samstag, 21. November, um
21:12h mitteleuropäischer Zeit (MEZ) durchführen.

Dies entspricht
22:12h in Kairo,
20:12h in London,
15:12h in New York,
14:12h in Chicago,
13:12h in Denver und
12:12h in Los Angeles und
04:12h am Sonntag, 22. November in Taipei.

Ihr könnt hier die Zeit der Meditation für eure Zeitzone überprüfen:

timeanddate.com/worldclock/Event+Meditation=20151121T211221

Es ist Zeit in Aktion zu treten!

Anleitung:

1. Nutzt eure eigene Technik, um euch in einen entspannten Zustand des Bewusstseins zu bringen.

2. Bekundet eure Absicht, diese Meditation als Werkzeug zu verwenden, um den Prozess in Richtung der Offenlegungen und hin zum Event zu beschleunigen.

3. Visualisiert einen Lichtstrahl, der von eurem Seelenstern-Chakra ausgehend (20 cm über dem Kopf) in die Seelenstern-Chakren aller anderen Meditierenden fliesst.

4. Visualisiert den jetzt kollektiven Lichtstrahl, der sich nun in das Energiegitternetz der Erde ausdehnt und sich mit den Seelenstern-Chakren eines jeden lebenden Wesens auf der Oberfläche des Planeten, unter der Oberfläche des Planeten und im gesamten Sonnensystem verbindet.

Visualisiert, dass alle an der Erd-Situation beteiligten Wesen harmonisiert sind, mit dem Zweck der Manifestation der Offenlegungen und des Events so schnell wie möglich und in einer positiven Weise.

Visualisiert, dass alle Plasma-Strangelet- und -Toplet-Bomben problemlos entfernt sind.

Visualisiert, dass alle anderen exotischen Waffentechnologien aufgedeckt und dann mühelos entfernt sind.

Visualisiert, dass die vollständigen Offenlegung mit massiven Intel- Mitteilungen über die ausserirdische Präsenz und die Geheimen Weltraumprogramme durch die Massenmedien stattfinden.

Visualisiert, dass das Event jetzt stattfindet, der Planet Erde endgültig befreit ist.

Ihr könnt hier Inspirationen über das Event finden:

veritasgalacticsweden.net/the-event

Warum es das Event geben muss…

Was ist das Event selbst?

Updates über die Event-Meditation:

2012portal.blogspot.com

und bei transinformation.net

Der Wechsel in die neue Zeit hat bereits begonnen.

Es ist soweit! Der Zusammenbruch der verbrecherischen Systeme hat begonnen und ist nicht mehr aufzuhalten. Egal was die Mainstream Lügner euch noch erzählen wollen, es ist vorbei! Lasst euch nie wieder in Angst und Schrecken versetzen.

Fühlt die neue Zeit, spürt diese unglaubliche, bedingungslose Liebe!

Es ist so gigantisch!

Seht eure Mitmenschen an! Ihr werdet die Veränderungen bei euch und bei euren Mitmenschen bemerken.

Für alle die die selber aktiv werden und die neue Zeit aktiv mitgestalten wollen:

Jeder Einzelne wird gebraucht!

Ein Gesetzt das Merkel und Konsorten schützen soll

Strafgesetzbuch

Besonderer Teil (§§ 80 358)

7. Abschnitt – Straftaten gegen die öffentliche Ordnung
(§§ 123 145d)

§ 129 Bildung krimineller Vereinigungen

(1) Wer eine Vereinigung gründet, deren Zwecke oder deren Tätigkeit darauf gerichtet sind, Straftaten zu begehen, oder wer sich an einer solchen Vereinigung als Mitglied beteiligt, für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt oder sie unterstützt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,

1. wenn die Vereinigung eine politische Partei ist…..

Politische Immunität

geht in die selbe Richtung! Natürlich gibt es diese Gesetzte schon weit länger als die Merkel Diktatur aber der Grund ist und bleibt immer der selbe.

Wer lässt sich so was in Stein meißeln oder ins Gesetz schreiben? Genau, Verbrecher die genau wissen was sie tun! Es gibt keine Politiker oder Staaten. Es gibt nur Verbrecher und Verbrecherorganisationen und deren Marionetten, Speichellecker, Arschkriecher in allen Formen und Fassetten.

Hier noch ein kleines Video zum Augen öffnen.

ABER es geht zu Ende mit dem Lügensystem!

Der Menschheit wird eine neue Technologie geschenkt die sie aus dem Sklavensystem befreien wird. Das einzige was dafür erwartet wird ist FRIEDEN. Eine Übereinkunft die ich persönlich sofort akzeptiere.

Probleme für Merkel und Konsorten

Nur Merkel und Konsorten bekommen ein Problem und ich glaube nicht, dass diese ominösen Gesetze sie dann tatsächlich schützen werden!

Gerade die vielen Menschen die sie diktatorisch hier her gelockt hat wollen sicher ein paar Antworten haben.

 

Dieser Blog ist beliebt!

Beliebt und oft besucht. Leider mehr von Leuten oder Bots die keiner so richtig will auf seiner Seite aber es zeigt auch das Interesse „spezieller Leute“ an dieser Seite.

Offensichtlich sind hier einige Dinge zu lesen die nicht in den gleichgeschalteten Mainstream passen.

diese Seite ist beliebt ohne ende

10.000 Angriffe in weniger als 8 Wochen! Das ist doch mal eine Quote die die Mainstreamseiten erst mal knacken müssen.

Im Prinzip ist das ja eine Adelung wenn man wert darauf legen würde. Da ich aber weiß was Adelung bedeutet lege ich überhaupt gar kein Wert darauf und verzichte auf diese höchst zweifelhafte Ehre. Der Grund ist einfach die Regel der Adelung: je mehr unschuldige Menschen man gemetzelt hat desto größer die Wahrscheinlichkeit der Adelung. Uns werden diese Typen gern als Helden verkauft. Siehe Klitschko (er hat natürlich nicht mit Waffen geschossen sondern übelste Propaganda betrieben die letztendlich die selbe Wirkung hatte und hat) auf dem Majdan, heute geadelt zum Oberbürgermeister in Kiev. Nochmals, ich lehne ab!

An die netten Personen die ständig versuchen das Admin Passwort zu erraten:

lasst euch doch mal was besseres einfallen!

Admin/11111 oder ähnlich tolle Kombinationen sind doch was für Vorschulkinder.

Auffällig ist auch, dass sehr viel mit Mädchen-, Frauennamen probiert wird. Natürlich immer orthographisch richtig geschrieben. Immer schön großgeschrieben wie man es in der Schule gelernt hat. Ja, die Programme laufen halt noch und wenn man sich dessen nicht bewusst ist ist es eben schwer sie zu überwinden.

Seit ihr nicht beliebt?

Seit ihr wirklich so unbeliebt? Habt ihr nichts besseres zu tun? Keine Freunde zum spielen? Keine Freundin, kein Freund zum kuscheln? Ist das was hier steht wirklich so wichtig seine Zeit damit zu vergeuden hier einbrechen zu wollen?

Lest doch einfach mal die Texte. Da sind so viele hochinteressante Themen angesprochen mit denen man sehr Sinnvoll seine Freizeit gestalten kann und irgendwo einen Nutzen für sich selber und seine Mitmenschen erfährt. Dann steigt auch eure Beliebtheit!

Statt dessen dieser Unsinn! Was macht ihr wenn ihr tatsächlich drin seit? Glaubt ihr es ändert was? Glaubt ihr ihr werdet beliebter wenn ihr es geschafft habt?

Glaubt ihr nicht auch, dass ich ganz einfach das Passort ändern kann in Eines was ihr schon probiert habt. Vielleicht ist es ja gerade jetzt admin/22222 oder admin/33333 und in einer Stunde schon wieder ganz anders.

Also nochmal. Geht raus spielen oder lest was sinnvolles. Da habt ihr wesentlich mehr davon!

 

Noch einfacher kann abnehmen nicht sein!

Einfach probieren und staunen wie einfach und günstig abnehmen sein kann!

Keine Kosten, kein schwitzen, kein hungern, keine sonstigen finanziellen oder körperlichen Quälereien.

Abnehmen ohne Diät

Das was der Peter hier beschreibt müsst ihr zwei mal am Tag und mindesten 30 Tage lang machen!

Das extrem Interessante, komplette Video (8 Teile) findet ihr hier:

Trump: erster US-Irrtums-Präsident – hier die Indizien

Trump: erster US-Irrtums-Präsident - hier die IndizienWaschen & Schminken: Seit der Wahl von Donald Trump muss man sich ernstlich fragen, was da in den USA wohl schief gelaufen ist? Dass ein frisch gewählter Präsident sogar noch nach der Wahl so massiv “zerschossen” wird, ist in der Geschichte einmalig. Aus der jüngeren Vergangenheit sind keine vergleichbaren Fälle bekannt und schon gar nicht aus den USA. Für diese öffentlich zur Schau gestellten Aversionen muss es Gründe geben. Allein die Dünnhäutigkeit der Journalisten kann dafür nicht verantwortlich sein.

Sicher, Parteinahmen bis zur Wahl hat es bei den großen Medien immer wieder gegeben. Mainstreams Liebling hieß im vergangenen US-Wahlkampf jedoch unübersehbar Hillary Clinton. Ihre von Unredlichkeiten durchzogene Vita musste man ja nicht unbedingt beleuchten. Auch hier hat die Lückenpresse sicher gute Argumente (wegzusehen) oder eben starke Aktionäre. Sie war erkennbar die Wahl des Establishments. So neutral wie sich die Medien allzeit gerne feiern lassen, waren und sind sie hier offensichtlich nicht.

Nach der Wahl wurde stets allseits versucht wieder die Contenance zu wahren. Das gebot der Respekt vor dem Amt und dem Gewählten, eben nicht weiter mit Dreck in Richtung Weißes Haus zu werfen. In demokratischer Tradition zu akzeptieren, was letztlich das Volk gemäß US-Wahlsystem entschieden hat. Aktuell geben sich die Medien aber genauso durchgedreht und impulsiv wie vor der Wahl und der “President elect” höchstselbst. Donald Trump kam weder im Wahlkampf, noch jetzt, aus seinem Stänker-Modus wieder heraus. Die Medien tun es ihm seltsamerweise gleich.

Ob die Tatsache selbst, dass er ein Rüpel ist, rüpeliges Verhalten ihm gegenüber rechtfertigt, dass darf man bezweifeln. Das geht nur, wenn man die eigene gute Kinderstube gleichsam mit über Bord wirft. Warum sollte ausgerechnet die Presse von einem Präsidenten Werte einfordern, die sie selbst nicht mehr im geringsten beherrscht? Aber der Verdacht zu den Medien und deren Umgang mit Donald Trump hat noch weitere Facetten die ebenfalls bedenkenswert sind.

Zur Einstimmung hier einer der peinlichsten Aufsätze der deutschen schrei(b)enden Zunft: Donald Trump rüttelt an den Grundfesten des Westens[DIE•FÄLLT]. Anders herum wäre es nachvollziehbarer, dass die Presse versucht an Trumps Wahlfundament zu rütteln. Genau genommen kann es nur vier halbwegs logische Gründe für die jetzt zelebrierte Anomalie in der “Causa Präsident” geben.

Die Eigentümer der Meinungsmafia haben sich verzockt

Es ist ein offenes Geheimnis, dass der ganze große Geldadel auch hinter den Medienkonzernen steckt. An dieser Stelle gibt es mehr zur Fünften Macht im Staate. Somit sind hier überschneidende Interessen zwischen Medien und Kapital klar ersichtlich. Dass ist die legendäre Pressefreiheit, sofern man sie bezahlen kann. Wenn in diesen Kreisen überwiegend auf Clinton gewettet wurde, wird der Katzenjammer erheblich nachvollziehbarer und man lässt seine Schreiberlinge nach Leibeskräften gegen den drohenden Verlust anschreiben. Stets in in der Hoffnung, dass der ungeliebte Präsident bei passender Gelegenheit doch noch irgendwo verschwinden gemacht werden kann.

Die Geheimdienste haben es verrissen

Ebenso wenig “Neuigkeit” ist die Teilnahme aller möglichen Geheimdienste an den Wahlen, natürlich geheim. Es hacken ja nicht nur die Agenten des bösen Putin. Die Heerscharen der US-amerikanischen Geheimdienste haben auch noch ihre ureigenen Interessen. Da darf man getrost annehmen, dass die Schlapphüte zusammen mit der Hillary Clinton erheblich mehr Leichen im Keller haben, als mit Donald Trump. Auch dies spräche für eine Symbiose die Hillary Clinton als Präsidentin erfordert hätte. Peinlich aber auch. Der seltsame Rohrkrepierer der US-Geheimdienste, mit Trump seiner angeblichen, Moskauer Sex-Eskapade, darf man als dezenten Hinweis darauf verstehen, dass die Geheimdienste unbedingt weiter mitspielen möchten.

Das Volk ist zu blöd um richtig zu Wählen

Eine These, die für das Deutschland der Merkel-Junta sicherlich erheblich zutreffender wäre, ist der Umstand, dass die Wähler generell viel zu blöd sind um richtig zu wählen. Vielleicht haben Abermillionen US-Amerikaner in einer Art geistigen Umnachtung ihre Stimme für den Falschen abgegeben und sind jetzt völlig sauer. Dafür gehen sie heute dann wieder vereint (eher die Linke) wieder massenhaft auf die Straße, um gegen ihre eigene Wahl zu protestieren. Aber Achtung, die Medien schreiben seltsamerweise im Moment dazu mehr Artikel dazu, als Leute gegen Trump auf der Straße sind, was wieder für den ersten Punkt spräche. Den Wahrscheinlichkeitsgrad für diese These mag sich dann jeder selbst an einem Mittelfinger abzählen.

Trump ist ein Außerirdischer

Außerirdische sind in den USA bereits bestens akkreditiert. Kaum jemand, der nicht an die Existenz der Alien glaubt. Sehen wir Donald Trump nur tief genug in die Augen, dann scheint diese These überhaupt nicht mehr abwegig … dass er einer von IHNEN ist. Höchstwahrscheinlich ist es eine gnadenlose und gut getarnte PSYOP der Alien. Vermutlich wollen die zuerst die USA und dann die ganze Welt erobern, nach Möglichkeit ohne Blutvergießen und ohne großes Aufhebens. Wenn das mit derart billigen Methoden funktioniert, dann hat es die Menschheit gar nicht anderes verdient.

Fazit: Wenn das Unglück es so will, ist es am Ende eine wundersame Mischung aus allen vorerwähnten Komponenten, die die Medien so durchdrehen lässt. Die Spekulation darum ist also keineswegs vom Tisch, aber irgendwo in den kurz angeleuchteten Ecken muss sich ja doch noch ein Quäntchen Wahrheit verbergen. Wer zur Feier des Tages (Amtseinführung morgen) dem Trump jetzt noch mal so richtig den Marsch blasen will, ob nun aus purer Verzweiflung oder vor lauter Freude, der ist herzlichst eingeladen das auf dieser Seite in die Tat umzusetzen: Aua Aua Aua[than TrumpDonald]. Derweil freuen wir uns gemeinsam auf die kommenden, mannigfachen Fake-News des Mainstreams zu Onkel Donald, zumal diese ihre Schlammpackungen aufgrund ihres Status nicht einmal als das kennzeichnen müssen.

Der Beitrag Trump: erster US-Irrtums-Präsident – hier die Indizien erstrahlte zuerst auf QPress.

Quelle und weiterlesen: http://qpress.de

ARD biegt sich eine Umfrage zur Glaubwürdigkeit der Medien zurecht
Umfragen zur Glaubwürdigkeit der Medien sind in Zeiten der „Lügenpresse“ zu einem viel beachteten Instrument ge­wor­den. Der Niedergang der Öffentlich-Rechtlichen …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

Ein Lehrstück in gelenkter Demokratie: Wie ARD, ZDF und ein U-Boot des VS die AFD demontieren
Man muss schon sehr naiv sein, um nicht zu sehen, wie die mächtig nach oben strebende AFD von den etablierten …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

Schafft es die Terror-Clinton doch noch in den Knast

Schafft es die Terror-Clinton doch noch in den KnastArme Erika: Nachdem Hillary Clinton den Riesensprung ins Weiße Haus nur knapp verfehlte, interessieren sich wieder mehr Strafverfolgungsbehörden für Sie. Das ist auch gut so, denn die USA können weitere abschreckende Beispiele noch gut gebrauchen. Als Präsidentin wäre diese höchst kriminelle Person eher schwer zu packen. Vielleicht ist das sogar die größte Enttäuschung für sie, mit Blick auf die versemmelte Präsidentenwahl. Dessen ungeachtet schlägt der Mainstream lieber noch genussvoll auf den neuen Präsidenten ein, statt über die intensivierten Ermittlungen gegen Hillary Clinton zu berichten.

Aktuell geht es dabei weniger um irgendwelche E-Mails als vielmehr um richtig viel Geld. Der Vorwurf ist kein geringerer, als den Islamischen Staat (kurz IS) mit Geld gefördert zu haben. Mit dem Hintergrundwissen, dass der IS ohnehin eine US amerikanische Züchtung ist, wäre das eigentlich gar nicht weiter schlimm. Blöderweise ist das auch in den USA ziemlich verboten und über dem Gesetz stehen dort nur sehr wenige Personen, vorzugsweise eben der|die Präsident|in. Ansonsten ist es eigentlich nur noch die Federal Reserve, die auch ganz praktisch über dem Gesetz schwebt.

Damit könnte die Clinton Familie, besonders über ihre Stiftung, den lukrativen Weg zur Terrorfinanzierung wohlwollend aufgegriffen haben. Wenn man entsprechend zahlungskräftige Freunde für das Thema begeistern kann, vielleicht solche Kumpels wie die aus Saudi-Arabien, kann man über die eigenen guten Beziehungen schon so einiges in die Wege leiten. Wenn man dann auch noch Außenministerin ist, geht das alles wie geschmiert. Allerdings ist es unklug sich dabei erwischen zu lassen. Letzteres scheint tatsächlich im Falle Clinton mächtig misslungen zu sein, oder irgendjemand in dem großen Räderwerk hat keinen Spaß mehr an der Sache.

Was sollte man stiften … wenn nicht Unruhe?

Hinsichtlich des zugrundeliegenden Interesses, Unruhe in der Welt zu stiften, ist das gar nicht so abwegig, hierfür auch die eigene Clinton-Stiftung in die Spur zu schicken. War es nicht Hillary die False-Flag so sehr liebte? Weiteres zu den frisch aufgeflammten Ermittlungen und den personellen Duplizitäten kann man an dieser Stelle auf Englisch nachlesen: Hundreds of FBI Agents Investigate Clinton for funding ISIS[Your Newswire]. Daraus wird ersichtlich, dass der auszutrocknende Sumpf tatsächlich um einiges größer ist, als man bislang angenommen hatte. Während der vorherigen Präsidentschaftswahl konzentrierte sich alles auf Hillary Clinton, inzwischen können die Ermittler den Blick getrost etwas weiter schweifen lassen, wie es das FBI auch macht.

Vielleicht hat sich schon Bill Clinton mehr oder minder darauf verlassen, relativ unangreifbar zu sein. Als Expräsident genießt man schließlich so eine Art Sonderbonus (jedenfalls solange DAS System noch lebt). Abgesehen davon ist Geschäft eben Geschäft.Schafft es die Terror-Clinton doch noch in den Knast Die einzigen, wertenden Differenzierungen die man von außen machen kann: “Umso lukrativer, desto dreckiger“. Wer aber in Sachen Macht so ziemlich alles gehabt hat, kann die Steigerung wohl nur noch in der “Gier” erfahren.

Dann drücken wir mal die Daumen, dass die Hardcore Hillary Fans ihre schönsten Wahlkampfplakate noch nicht entsorgt haben. Für das letzte Geleit in den sicheren Bunker sollte man die noch einmal wieder zu Schau stellen. Wäre das nicht eine schöne Feierstunde, wenn irgendwann im Mai 2017 Hillary Clinton den Platz von Chelsea Manning einnähme?

Der Beitrag Schafft es die Terror-Clinton doch noch in den Knast erstrahlte zuerst auf QPress.

Quelle und weiterlesen: http://qpress.de

Brennende Asylbewerberunterkünfte sind für ARD und ZDF nicht grundsätzlich skandalös – Teil 3
Die Propaganda von ARD und ZDF im Zusammenhang mit Flüchtlingskrise und Massenmigration hat viele Facetten aber immer die gleiche regierungs- …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de