In diesem Artikel geht es um Keshe-Technologie.

Hauscoating noch leichter gemacht in 10 Schritten

Was ihr braucht:

  • Altes Kaltgerätekabel, oder Verlängerungskabel. Hauptsache 1,5 mm² Litze (flexibles Kabel).
  • Ca. 1m lang.
  • Entsprechend der Kabel einen männlichen und weiblichen Stecker.
  • CuO-Gans oder CuO liquid Plasma.

Vorgehen:

  1. Verschweißte Stecker abschneiden und die Kabelenden so abisolieren das man später problemlos die neuen Stecker anschrauben kann.
  2. Die neuen Stecker aufschrauben.
  3. Die abisolierten Kabel und die Steckerteile mit Metall in eine dichte Box geben.
  4. Danach Coatingflüssigkeit nach der indischen Art (NaOH + KOH) zugeben und alles schütteln bis alles ordentlich mit dieser Coatingflüssigkeit benetzt ist. Die Flüssigkeit wieder abgießen.
  5. Nun 5-8 Sprühstöße mit Coatingflüssigkeit nach Salocher Art (mit Alu, Kräutern, NaOH) in die Box geben.
  6. Die Box verschließen, in die Sonne, auf die Heizung stellen und 2-4 Tage stehen lassen. Zwischendurch immer mal schütteln.
  7. Nach 2-4 Tagen das Kupfervitriol abgießen (nicht weg gießen!) und alles aus der Box unter fließenden Wasser abspülen.
  8. Danach alles zum trocknen legen. 1-2 Stunden auf der Heizung oder in der Sonne ist alles trocken.
  9. Nun die Stecker montieren, auf den Steckern den Leiter markieren. Vor dem zuschrauben der Stecker die Schraubkontakte und das gecoatete Kabel mit CuO-Gans oder CuO liquid Plasma bestreichen.
  10. Trocknen lassen, zuschrauben, fertig.

ACHTUNG WICHTIG

Diese Kabel entwickeln richtig viel „Dampf“. Mir ist am Geschirrspüler ein gecoateter Stecker weggeschmolzen und das gecoatete Kabel war richtig heiß. Der ungecoatete Stecker und das ungecoatete Anschlusskabel des Geschirrspülers waren nicht warm.

Es empfiehlt sich diese Kabel langsam „hochzufahren“, die werden richtig heiß wenn man da gleich was Großes wie eine Waschmaschine oder einen Geschirrspüler dran hängt.

Ich habe bei mir schon einige MAGRAVS und Single-Stacker am Netz und kann leider nicht sagen ob und wie viel Reduzierung alleine durch diese Kabel erzielt werden kann.

Auf jeden Fall wird aber das Coating „angestupst“ oder unterstützt und zwar auf allen drei Adern (Phase, Null und Erde). Wenn man genug dieser Kabel zum Einsatz bringt sollte man auch alle drei Phasen erwischen. Einfach mal googlen was eine Kammschiene ist. Dann weiß man welche Zimmer auf der selben Phase liegen.

Übrigens, auch die Kammschienen kann man nach dieser Art „bearbeiten“ ;) Aber nur von FACHPERSONAL ein und ausbauen lassen.

Viel Erfolg damit und ich freue mich auf Rückmeldungen, Ergebnisse, Hinweise. Auch Verbesserungsvorschläge sind gern gesehen. Nur eure Zweifel dürft ihr gern behalten. Über das Stadium bin ich längst hinaus :)

Download als PDF:

Hauscoating noch leichter gemacht

Aufruf zur Selbstverteidigung II

Dieser Beitrag ergänzt den Beitrag den ich im Dezember 2014 geschrieben habe. In dem Beitrag ging es um Dipl.-Ing. Madjid Abdelaziz und seine Sphärenakkupunkturanlage.

Selbstverteidigung gegen Chemtrails einfach gemacht

Es gibt jetzt eine Möglichkeit die jeder Einzelne für wenig Geld umsetzen kann:

Bei naturharmoniestation.de gibt es kostenlos die Bauanleitung, kostenpflichtige Workshops und fertige Geräte zu kaufen.

Die Reichweite ist natürlich nicht so groß wie bei der Sphärenakkupunkturanlage aber mit ca. 14 km Durchmesser trotzdem enorm.

Schaut euch die Erfahrungsberichte an.

Jedes Dorf, jede Kleinstadt sollte so ein Gerät aufstellen. In den Städten sind da die Kleingärtner und Eigenheimbesitzer gefragt.

Ein paar Euro, ein kleines bisschen handwerkliches Geschick und ein wenig Zeit, mehr braucht es nicht. Jetzt kann jeder was tun für seine Lieben, seine Mitmenschen und für sich selber.

Wie die Verbrecher euch mit Lügen verführen.

Wie die Verbrecher euch mit Lügen klein und hilflos machen.

Ihr könnt das System nur dann in Frage stellen wenn ihr das System verlasst! Alles andere ist Kasperletheater im System. Wahlen, Petitionen, Demonstrationen, Proteste, etc. gehören zum System und werden niemals etwas verändern.

Erkennt die Lügen der Verbrecher

Nur wenn ihr das Hamsterrad erkennt und es verlassen wollt könnt ihr den ersten Schritt in die Freiheit tun! Das bedeutet aber auch die euch eingeredete Sicherheit aufzugeben.

Die Sicherheit sind eure Ketten!

Im Namen der Sicherheit wird eure Freiheit massiv eingeschränkt. Gebt diese Pseudosicherheit auf und ihr erhaltet eure Freiheit wieder! Natürlich haben die die von euer Passivität profitiert haben was dagegen das ihr eure Passivität verlasst und nennen euch dann Terroristen, Separatisten, Nazis, Terroristen-Sympathisanten, Linke, Rechte, Oben, Unten, Islamisten, Christen, Hindus. Die Lügenmedien finden schon ein passendes Wort für euch z.B. Latenznazis oder Systemstörenfriede ;) Sehr beliebt sind auch Verschwörungstheoretiker, Ufogläubiger oder Antisemit.

Wichtig für euch ist, diese sogenannten Sicherheiten sind eure Fesseln. Mit selbst inszenierten Terroranschlägen haben euch die Verbrecher in Angst und Schrecken versetzt. Damit ihr wieder SICHER seit müsst ihr nur eure Freiheit aufgeben. Stück für Stück werden so eure Ketten fester angezogen! Übrigens der sicherste Ort ist eine Zelle im Hochsicherheitsgefängnis. Das ist das Ziel, ein total überwachtes Hochsicherheitsgefängnis für jeden Einzelnen. Alles unter dem Deckmantel der SICHERHEIT.
Zum Beispiel Frankreich. Mit einer fals flag Operation wurde erreicht, dass der Ausnahmezustand verhängt wurde –> Massivste Einschränkungen der Freiheit unter dem Deckmäntelchen SICHERHEIT.

Die Lügen der Verbrecher und die Konsequenz

Jeder der im Namen der Sicherheit etwas für euch entscheidet oder entscheiden will WILL EURE SKLAVEREI! Erkennt es und ihr erkennt eure Sklaventreiber!

Wie ihr die Wölfe im Schafspelz erkennt:

Sie erzählen es so, versprechen alles und tun dann das Gegenteil.
„An ihren taten werdet ihr sie erkennen!“


Ein wunderbarer Überblick über die Machenschaften der Verbrecher, wie sie eure Welt auf dem Kopf stellen, Angriefskriege zu Friedensmissionen umdeklarieren (so wie gerade in Syrien) und vieles mehr.

Aber die Macht der Verbrecher schwindet zunehmend:

Bundeswehr-Kriegseinsatz: Soldaten, verweigert den Syrien-Befehl

Soldaten, wenn der Schießbefehl kommt, dreht euch um und schießt auf die die den Befehl gaben. So könnt ihr niemals den falschen treffen!

Die AZK ist immer eine gute Adresse wenn es um echte Informationen geht!

Das Kasperletheater geht weiter. Ein neuer Akt!

Seht selbst, denkt selbst, entscheidet selbst!

Weil Youtube ja bekannt ist dass da schnell mal was verschwindet hier das selbe nochmal:

Ein neuer Akt im Kasperletheater

Wieder stellt sich die Frage Cui Bono – Wem zum Vorteil?

Die Antwort darauf führt immer wieder zu den selben Verbrechern!

Nachtrag

Die original Videos sind komplett „verschwunden“. Sowohl bei Vimeo als auch bei Youtube.

Hier ist eine ganz ähnliches Video welches auch auf etliche „Merkwürdigkeiten“ hinweist.

 

http://2012portal.blogspot.de/2015/11/make-this-viral-event-meditation-2015.html

http://transinformation.net/verbreitet-dies-meditation-fuer-das-event-am-21-november-2015/

auf Cobras Blog am 11.11.2015, übersetzt von Antares

Es ist Zeit in Aktion zu treten!

Es ist Zeit, das Schicksal der Welt in unsere eigenen Hände zu nehmen!

Wir sind uns einig, dass der Prozess der Befreiung des Planeten zu lange dauert.

Hier ist unsere Chance, den Prozess gemeinsam zu beschleunigen.

Daher werden wir uns am 21. November treffen – in grossen und kleinen Gruppen, als Einzelpersonen und Paare.

An diesem Tag wird ein wichtiger Zyklus enden und ein anderer beginnen.

Dies ist der Wendepunkt, an dem wir unsere kollektive Macht der Manifestation nutzen können, um sie als Drehachse zu verwenden, um die Veränderungen auszulösen, auf die wir alle warten.

Massen werden sich an diesem Tag versammeln und die Präsenz und Intervention der positiven ausserirdischen Sternen-Geschwister und der unterirdischen Wesen des Lichts anrufen, als dass sie uns im Prozess der Befreiung unseres Planeten von der Tyrannei der dunklen Kräfte unterstützen werden, damit wir zum ersten Mal in unserer Geschichte die Chance haben werden, unser eigenes Schicksal als freie Bürger der Erde zu erschaffen.

Unsere gemeinsamen Bestrebungen an diesem Tag werden als Trigger fungieren, dass der Plan aktiviert und so seine Früchte tragen wird.

Unsere Aktivierung an diesem Tag ist unsere Erklärung zum Sieg des Lichtes.

Macht es bekannt, verbreitet es weltweit!

Bitte veröffentlicht dies auf euren Webseiten und Blogs.
Falls ihr alternative Medien kennt, sendet es an diese.

Ihr könnt eine Facebook-Gruppe für eure die Menschen in eurer Region gründen, um es mit ihnen gemeinsam zu machen.

Wir brauchen auch eine Hauptfacebook-Gruppe für diese Veranstaltung.

Ihr könnt ein Video darüber erstellen und es auf Youtube einstellen.

Wissenschaftliche Studien haben die positiven Auswirkungen von Gruppenmeditationen auf die menschliche Gesellschaft bestätigt.

Somit trägt jeder von euch, der an dieser Meditation tatsächlich teilnimmt, dazu bei, das Event uns allen näher zu bringen:

thespiritscience.net/2015/06/18/studies-prove-group-meditation-can-lower-crime-suicide-deaths-in-surrounding-areas

worldpeacegroup.org/washington_crime_study

Wir werden diese Meditation am Samstag, 21. November, um
21:12h mitteleuropäischer Zeit (MEZ) durchführen.

Dies entspricht
22:12h in Kairo,
20:12h in London,
15:12h in New York,
14:12h in Chicago,
13:12h in Denver und
12:12h in Los Angeles und
04:12h am Sonntag, 22. November in Taipei.

Ihr könnt hier die Zeit der Meditation für eure Zeitzone überprüfen:

timeanddate.com/worldclock/Event+Meditation=20151121T211221

Es ist Zeit in Aktion zu treten!

Anleitung:

1. Nutzt eure eigene Technik, um euch in einen entspannten Zustand des Bewusstseins zu bringen.

2. Bekundet eure Absicht, diese Meditation als Werkzeug zu verwenden, um den Prozess in Richtung der Offenlegungen und hin zum Event zu beschleunigen.

3. Visualisiert einen Lichtstrahl, der von eurem Seelenstern-Chakra ausgehend (20 cm über dem Kopf) in die Seelenstern-Chakren aller anderen Meditierenden fliesst.

4. Visualisiert den jetzt kollektiven Lichtstrahl, der sich nun in das Energiegitternetz der Erde ausdehnt und sich mit den Seelenstern-Chakren eines jeden lebenden Wesens auf der Oberfläche des Planeten, unter der Oberfläche des Planeten und im gesamten Sonnensystem verbindet.

Visualisiert, dass alle an der Erd-Situation beteiligten Wesen harmonisiert sind, mit dem Zweck der Manifestation der Offenlegungen und des Events so schnell wie möglich und in einer positiven Weise.

Visualisiert, dass alle Plasma-Strangelet- und -Toplet-Bomben problemlos entfernt sind.

Visualisiert, dass alle anderen exotischen Waffentechnologien aufgedeckt und dann mühelos entfernt sind.

Visualisiert, dass die vollständigen Offenlegung mit massiven Intel- Mitteilungen über die ausserirdische Präsenz und die Geheimen Weltraumprogramme durch die Massenmedien stattfinden.

Visualisiert, dass das Event jetzt stattfindet, der Planet Erde endgültig befreit ist.

Ihr könnt hier Inspirationen über das Event finden:

veritasgalacticsweden.net/the-event

Warum es das Event geben muss…

Was ist das Event selbst?

Updates über die Event-Meditation:

2012portal.blogspot.com

und bei transinformation.net

Der Wechsel in die neue Zeit hat bereits begonnen.

Es ist soweit! Der Zusammenbruch der verbrecherischen Systeme hat begonnen und ist nicht mehr aufzuhalten. Egal was die Mainstream Lügner euch noch erzählen wollen, es ist vorbei! Lasst euch nie wieder in Angst und Schrecken versetzen.

Fühlt die neue Zeit, spürt diese unglaubliche, bedingungslose Liebe!

Es ist so gigantisch!

Seht eure Mitmenschen an! Ihr werdet die Veränderungen bei euch und bei euren Mitmenschen bemerken.

Für alle die die selber aktiv werden und die neue Zeit aktiv mitgestalten wollen:

Jeder Einzelne wird gebraucht!

Ein Gesetzt das Merkel und Konsorten schützen soll

Strafgesetzbuch

Besonderer Teil (§§ 80 358)

7. Abschnitt – Straftaten gegen die öffentliche Ordnung
(§§ 123 145d)

§ 129 Bildung krimineller Vereinigungen

(1) Wer eine Vereinigung gründet, deren Zwecke oder deren Tätigkeit darauf gerichtet sind, Straftaten zu begehen, oder wer sich an einer solchen Vereinigung als Mitglied beteiligt, für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt oder sie unterstützt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,

1. wenn die Vereinigung eine politische Partei ist…..

Politische Immunität

geht in die selbe Richtung! Natürlich gibt es diese Gesetzte schon weit länger als die Merkel Diktatur aber der Grund ist und bleibt immer der selbe.

Wer lässt sich so was in Stein meißeln oder ins Gesetz schreiben? Genau, Verbrecher die genau wissen was sie tun! Es gibt keine Politiker oder Staaten. Es gibt nur Verbrecher und Verbrecherorganisationen und deren Marionetten, Speichellecker, Arschkriecher in allen Formen und Fassetten.

Hier noch ein kleines Video zum Augen öffnen.

ABER es geht zu Ende mit dem Lügensystem!

Der Menschheit wird eine neue Technologie geschenkt die sie aus dem Sklavensystem befreien wird. Das einzige was dafür erwartet wird ist FRIEDEN. Eine Übereinkunft die ich persönlich sofort akzeptiere.

Probleme für Merkel und Konsorten

Nur Merkel und Konsorten bekommen ein Problem und ich glaube nicht, dass diese ominösen Gesetze sie dann tatsächlich schützen werden!

Gerade die vielen Menschen die sie diktatorisch hier her gelockt hat wollen sicher ein paar Antworten haben.

 

Dieser Blog ist beliebt!

Beliebt und oft besucht. Leider mehr von Leuten oder Bots die keiner so richtig will auf seiner Seite aber es zeigt auch das Interesse „spezieller Leute“ an dieser Seite.

Offensichtlich sind hier einige Dinge zu lesen die nicht in den gleichgeschalteten Mainstream passen.

diese Seite ist beliebt ohne ende

10.000 Angriffe in weniger als 8 Wochen! Das ist doch mal eine Quote die die Mainstreamseiten erst mal knacken müssen.

Im Prinzip ist das ja eine Adelung wenn man wert darauf legen würde. Da ich aber weiß was Adelung bedeutet lege ich überhaupt gar kein Wert darauf und verzichte auf diese höchst zweifelhafte Ehre. Der Grund ist einfach die Regel der Adelung: je mehr unschuldige Menschen man gemetzelt hat desto größer die Wahrscheinlichkeit der Adelung. Uns werden diese Typen gern als Helden verkauft. Siehe Klitschko (er hat natürlich nicht mit Waffen geschossen sondern übelste Propaganda betrieben die letztendlich die selbe Wirkung hatte und hat) auf dem Majdan, heute geadelt zum Oberbürgermeister in Kiev. Nochmals, ich lehne ab!

An die netten Personen die ständig versuchen das Admin Passwort zu erraten:

lasst euch doch mal was besseres einfallen!

Admin/11111 oder ähnlich tolle Kombinationen sind doch was für Vorschulkinder.

Auffällig ist auch, dass sehr viel mit Mädchen-, Frauennamen probiert wird. Natürlich immer orthographisch richtig geschrieben. Immer schön großgeschrieben wie man es in der Schule gelernt hat. Ja, die Programme laufen halt noch und wenn man sich dessen nicht bewusst ist ist es eben schwer sie zu überwinden.

Seit ihr nicht beliebt?

Seit ihr wirklich so unbeliebt? Habt ihr nichts besseres zu tun? Keine Freunde zum spielen? Keine Freundin, kein Freund zum kuscheln? Ist das was hier steht wirklich so wichtig seine Zeit damit zu vergeuden hier einbrechen zu wollen?

Lest doch einfach mal die Texte. Da sind so viele hochinteressante Themen angesprochen mit denen man sehr Sinnvoll seine Freizeit gestalten kann und irgendwo einen Nutzen für sich selber und seine Mitmenschen erfährt. Dann steigt auch eure Beliebtheit!

Statt dessen dieser Unsinn! Was macht ihr wenn ihr tatsächlich drin seit? Glaubt ihr es ändert was? Glaubt ihr ihr werdet beliebter wenn ihr es geschafft habt?

Glaubt ihr nicht auch, dass ich ganz einfach das Passort ändern kann in Eines was ihr schon probiert habt. Vielleicht ist es ja gerade jetzt admin/22222 oder admin/33333 und in einer Stunde schon wieder ganz anders.

Also nochmal. Geht raus spielen oder lest was sinnvolles. Da habt ihr wesentlich mehr davon!

 

Noch einfacher kann abnehmen nicht sein!

Einfach probieren und staunen wie einfach und günstig abnehmen sein kann!

Keine Kosten, kein schwitzen, kein hungern, keine sonstigen finanziellen oder körperlichen Quälereien.

Abnehmen ohne Diät

Das was der Peter hier beschreibt müsst ihr zwei mal am Tag und mindesten 30 Tage lang machen!

Das extrem Interessante, komplette Video (8 Teile) findet ihr hier:

Putin will NATO mit Ukraine-Friedensmarsch vernichten

Vladimir_Putin_Fackel_DonkeyHotey_Dikatator_Unruhestifter_Uebeltaeter_Unhold_Hassfigur_FeindbildKie-View: Es wird immer klarer. Zündelmeier Waldimir Schurkin, alias Raspel-Putin, versucht die NATO vom Osten her aufzureiben. Immer näher rückt er an diese Friedensvereinigung heran. Er ist sich nicht einmal zu schade dafür, unbescholtene Kirchgänger zu Hunderttausenden für seine perfiden Überrumpelungszwecke zu missbrauchen. Angeblich soll der russische Potentat dafür verantwortlich sein, dass in der Ukraine derzeit aus mehreren Himmelsrichtungen diverse sogenannte Friedensmärsche auf Kiew zusteuern. Dort könnte es am 27. Juli, mit dem Eintreffen dieser massenhaften Glaubens- und Friedenskrieger, zum Show-down kommen. Auch die ukrainische Führung ist derzeit hart bemüht diese Vorgänge vollständig zu ignorieren.

Diese kirchlichen Truppenteile haben das Potential, die zarte, für mehre Milliarden Dollar von den USA in der Ukraine herbeigeputschte, marktkonforme Friedensdemokratie massiv zu zerlegen. Hier ein Bericht zur akuten Gefährdung der ukrainischen Demokratie: Friedensmärsche in der Ukraine[Youtube-Klar-TV]. Mit ihrem kirchlichen Singsang könnten sie weitere Heerscharen anstecken, womöglich für unblutige Lösungen in der Ukraine einzutreten, was die Investition der USA ernsthaft gefährden würde. Die USA und einige wenige ukrainische Oligarchen erwarten eine schnelle Rendite, also den gut vorausgeplanten Blutzoll für die mühevoll auf dem Maidan getätigte Investition in Frieden, Freiheit und Demokratie.

Unsere Leidmedien haben diese immense Gefahr frühzeitig erkannt und die Bedrohung durch knüppelharte Nichtberichterstattung über dieses Ereignis für das deutsche Volk bis jetzt erfolgreich gebannt. Nur einige unverbesserliche Nazis gehen jetzt auf unsere anständigen öffentlich-rechtlichen Propagandaanstalten los, weil diese das Werk des Waldimir Schurkin zu vereiteln gedenken: ARD – Programmbeschwerde zur Nachrichtenunterdrückung über ukrainische Friedensmärsche[Propagandaschau]. ARD und ZDF haben natürlich völlig Erstes Deutsches Wegsehen Altes-ARD_Logo Deutsche Allgemeine Propagandaschau Staatspropaganda qpress quadratRecht, denn die Folgen wären unabsehbar, würde hier ein entsprechender Solidarisierungseffekt eintreten. Ein Friedensgeschrei, wie es derzeit in der Ukraine ausgebrochen ist, können wir uns hier nicht leisten. Es wäre schlichtweg Verrat an unseren besten Freunden, den USA. Deshalb sind wir gehalten, zusammen mit unseren ARD und ZDF Propagandaanstalten, hierzulande das “FeindBILD Russland” weiter schön auszumalen und dementsprechend journalistisch unabhängig in diese Richtung zu wirken.

Die jetzt eingetretene Situation in der Ukraine muss maximal verschwiegen und verschleiert werden. Alles andere würde die Welt zu sehr beunruhigen, stünde doch womöglich der schlagartige Ausbruch des “Ersten Weltfriedens” unmittelbar bevor. Letzteres läuft nahezu allen Interessen der Hochfinanz als auch denen des militärisch-industriellen Komplexes zuwider. Diese Gruppierungen brauchen unbedingt den Kriegbewaffneten Frieden” und weitere lukrative humanitäre Missionen des Militärs! Erstere, um ihren anstehenden eigenen Zusammenbruch besser kaschieren zu können und im zweiten Fall, bei der Rüstungsindustrie, die Profite zu sichern, weil doch diese Betriebe das Rückgrat unserer Volkswirtschaften sind.

Inzwischen gehen aber die heißesten deutschen Wahrheits-Postillen schon in den friedlichen Vernichtungsmodus über, so wie hier: Mit diesem Satz verhöhnt Putin die Opfer in der Ukraine[Locus]. Es fehlte in der angeführten Berichterstattung lediglich der journalistisch wichtige und richtige Hinweis, dass USA und EU hier völlig unbeteiligt sind, keine Ausbilder, keine Gelder und auch keine Waffen für die Ukraine bereitstellen, um im Osten der Ukraine damit Russen zu schlachten. Mit dem Dementi wäre die neuerliche “russische Aggression” um ein vielfaches glaubwürdiger zu vermitteln gewesen.

Die wichtigste Botschaft aber muss lauten, und sie muss gründlich verstanden werden, dass weder das Volk in der Ukraine, noch im Rest Europas oder sonst wo über diese schlimmen Fragen entscheiden kann. Dafür ist es grundsätzlich viel zu doof. Und wie man an der Ukraine nunmehr sehen kann, ist es einfach viel zu leicht zu beeinflussen. Alleine hätte das Volk nie auf diesen Gedanken kommen dürfen, was als weiterer Beleg dafür gilt, dass es akut missbraucht wird. Wer sich von Waldimir Schurkin, statt von der NATO, so indoktrinieren und instrumentalisieren lässt, den kann man logischerweise nicht mehr ernst nehmen. Propagandaschlacht in Schland Deutschland ARD ZDF NATO USA die Blinde parteiischen tendenzioesDemzufolge müssen wir in den kommenden Tagen vermehrt mit den korrekten Meldungen unserer offiziellen Wahrheitspresse rechnen, wonach Putin diese Friedensmärsche angezettelt hat, um die NATO mit einem Dolchstoß aus der Ukraine heraus massiv zu schwächen, wenn nicht gar zu zerstören.

Das Volk kann logischerweise immer nur Mittel zum Zweck sein … aber doch bitte nicht für feindliche Zwecke, da wird es doch ulkig. Hier haben die Ukrainer noch massiven Nachholbedarf. Sie müssen jetzt sehr schnell begreifen, dass die beabsichtigte Mitgliedschaft in EU und NATO erst einmal bedeutet, sich korrekt zu unterwerfen und eigene Interessen solange hinten anzustellen, bis man ihnen von kompetenter Stelle aus vermittelt, welche Interessen sie überhaupt haben dürfen, um als friedliche, freiheitliche, vor allem aber marktkonforme Demokratie gelten zu können. Bis dahin ist noch ein langer Weg und sie müssen sich ihre Zugehörigkeit zur EU dadurch verdienen, dass sie ernsthaft bereit sind den Stellvertreterkrieg gegen Russland vom Zaun zu brechen, sodass die internationale Gemeinschaft eine Möglichkeit bekommt, hier mit humanitären Missionen einschreiten zu können. Aber so ein elendes Friedensgeplärr mit kirchlichem Singsang geschmückt, ganz ohne Schlägertrupps, das geht doch gar nicht, da bekommt die ganze Welt einen völlig falschen Eindruck von diesem undankbaren Volk.

NATO und EU müssen sich jetzt öffentlich für diese Menschen schämen, die doch nur Putin dienen, ohne es wirklich realisiert zu haben. Aber vielleicht kann man diesen Friedensmarsch, wegen der ganz offensichtlich von ihm ausgehenden Gewalt ja noch im letzten Moment zusammenschießen (lassen) und das Ergebnis hernach Putin unterjubeln (siehe MH17), damit wäre die Welt auch wieder in Ordnung, gelle! Dann würden unsere Medien selbstverständlich sofort und ohne Unterlass von der Aktion berichten und glatt jeden Toten 666 mal zählen.

(1.841 mal, 1.117 heute)

Quelle und weiterlesen: http://qpress.de

ZDF benutzt Amoklauf von München für Parteipropaganda
Noch während einige Opfer des Amoklaufes von München mit dem Tod kämpfen versuchen Politiker das Verbrechen für ihre Ziele zu …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

Fluchtursachen mit Gewalt und Bomben bekämpfen

Krieg ist Terror mit einem groesseren budget qpress usaDamn Ass Kiss: Wenn eines in dieser schrägen Zeit zählt, dann ist es der bloße Kampf. Zwar nicht unbedingt der ums Überleben, aber doch um den Nachweis der Fähigkeit, auch in anderen Ländern massenhaft Leute umbringen zu können, die sich weigern nach westlichen Einsichten zu leben oder aber ihre Märkte nicht öffnen möchten. Neben dem (selbstverursachten) Terror, den wir logischerweise zuvorderst und mit aller Härte bekämpfen, gibt es noch eine Menge mehr zu (be)kämpfen. Wenn wir nicht aufpassen, kann auch die eigene Bevölkerung schneller zum Kampfziel werden als wir es uns heute träumen lassen. Schließlich zeigt sich selbst das aussitzerprobte Merkel-Regime inzwischen immer genervter von diesem unwilligen Nörgel-Volk.

Bevor wir aber nun über den Einsatz der Bundeswehr im Inneren nachdenken, kümmern wir uns heute zunächst einmal um weitere Weichziele außerhalb der Replik, natürlich auch nur zu Übungszwecken für die Bundeswehr. Die Merkel-Junta propagiert schon seit Jahren, dass sie die Fluchtursachen bekämpfen möchte, damit der Zustrom von Fachkräften nach Deutschland auf ein nörgelfreies Maß abgesenkt werden kann. Wie es aussieht, kommt man mit dem Kampf gut voran, nachdem man festgestellt hat, dass Bomben und fette Kaliber nicht nur Fluchtursache sein können, sondern richtig eingesetzt, sogar echte Fluchtverhinderer. Das ist eine überaus positive Botschaft für den militärisch industriellen Komplex, der damit seinen Markt weiter ausbauen kann.

Wie sowas richtig funzt, kann man in dem nebenstehenden Film eindrucksvoll bewundern. Eine Meisterleistung an Präzision, bei dem augenscheinlich der Sachschaden maximal in Grenzen gehalten werden konnte, während parallel dazu die Flucht von Personen im dreistelligen Bereich eindrucksvoll unterbunden werden konnte. In dem gezeigten Fall war die Bundeswehr zwar nicht mit Bomben vertreten, möglicherweise aber mit der präzisen Aufklärungsarbeit, die diesen Erfolg erst ermöglichen konnte. Eine ähnlich gute Figur macht Deutschland im übrigen auch mit Ramstein, die als Schaltstelle für den präzisen Tod in Nahost bei uns gut gelitten ist. Auch dort legen wir natürlich nicht Hand an, sondern die Hand drauf.

Wie immer kommen die elenden Spielverderber und Dolchstößler aus den eigenen Reihen, wie man hier nachlesen kann: Über 100 Zivilisten getötet? Opposition fordert Ende der Luftangriffe[N-TV]. Jetzt hat man schon mal neue Wege erkundet Flucht eindrucksvoll schon an der Basis auszuradieren, auch ohne die Ursachen dazu effektiv bekämpfen zu müssen, dann kommen wieder diese Querulanten und Kritiker daher. Die Konsequenz aus dieser Geschichte ist eine vermehrte und offizielle Heuchelei, wie wir dies schon dutzendfach erlebt haben. Dann müssen sich hernach die Offiziellen in der Bundespressekonferenz wieder befleißigen den frisch errungenen Erfolg als bedauerliches Ereignis zu einem Kollateralschaden herunterzuspielen. In einer endlosen Leier zu betonen, dass Bomben auf Zivilisten natürlich ein “unglückliches Ereignis” seien, aber wenn es die Russen gemacht hätten, wäre es gar ein abscheuliches Verbrechen gewesen. Die Anteilnahme ist garantiert gelogen, denn das ganze passiert in aller Regel sehr strukturiert und äußerst planvoll, wie damals in Kundus. Dank der sogenannten “chirurgischen Präzision” des Militärs trifft es inzwischen dankenswerterweise schon rund 90 Prozent Zivilisten, was dafür spricht, dass die Militärs ihre eigenen Leute und die der gegnerischen Seite gut zu schützen wissen.

Während also die Bundesregierung offiziell noch nachdenkt, und hier alibimäßig heuchelt: Was tun gegen Fluchtursachen?[Bundesregierung], wird längst alles bombardiert was damit in Zusammenhang stehen könnte. Somit wird ordentlich im weiteren Sinne gegen jedwede Fluchtursachen gekämpft. Und wenn man die Fluchtursachen schon nicht ganz konkret erwischt, dann wird halt direkt und postwendend gegen das Resultat der Fluchtursachen vorgegangen. Die Betrachtung dazu ist doch gar nicht zynisch. Das einzige was wirklich zynisch ist, ist das was die Militärs vor Ort betreiben. Nur leider wird es eben nicht als das bezeichnet, was es tatsächlich ist: Terror! Wir nennen die Produktion der Fluchtursachen lieber “Friedensmission” oder “Humamitäre Intervention“, weil sich das viel geiler anhört und hierzulande den Schlafschafen einen positiveren Eindruck vermittelt als haufenweise Leichen für einen bösen Zweck.

Angela_Merkel_CDU_Bundesmutti_Raute_Bundeskanzlerin_Terror_Mutter_Teresa_Terroresia_der_Nation_alternativlos_Flucht_Hexe_Nonne_DDR_FDJ_Ungarn-Oeterreich_Krise_Drama_Leid_ElendUnd an vorderster Front ist sogleich wieder unsere “Mutter Terroresia” dabei, Schutz(schein)heilige von Krieg, Mord, Totschlag und Verderben im betörenden Gewand der Hilfsbereitschaft: Merkel ruft zum Kampf gegen Fluchtursachen auf [Süddeutsche]. Also wenn derlei Gewaltaufrufe keine Kriegstreiberei darstellen, was denn dann? Wir müssen nur noch lernen, dass die Kämpfe, die wir heute für die Elite zu führen haben, egal welcher Couleur sie auch sein mögen, eben nicht mehr mit der scharfen Feder geführt werden, sondern nur noch mit den edelsten Produkten der weltweiten Rüstungsindustrie. Vermutlich lässt sich dasselbe Schema alsbald auch noch auf den Kampf gegen den Hunger anwenden.

(500 mal, 39 heute)

Quelle und weiterlesen: http://qpress.de

Gewollte Unruhe
Zu den sich häufenden Anschlägen, u.a. von Nizza und in München, gibt es Auffälligkeiten, die im Zusammenhang mit dahinter liegenden Absichten stehen. Auffällig z.B. Journalist Richard Gutjahr, der „zufällig“ in Nizza die Kamera zückte und ebenso „zufällig“ in München war. Jo Conrad ruft dazu auf, bei sich zu bleiben und nicht in die gewünschte Ohnmacht zu verfallen. Download mit Rechtsklick: MP4 format | WebM format | Audioformat
Quelle und weiterlesen: bewusst.tv

  Offene Diskussion 29/2016   Eure Medienkritik ist gefragt!
Was ist euch diese Woche noch an Desinformation und Propaganda in den Main­stream­medien aufgefallen? Es ist absolut unmöglich, das ganze Ausmaß an Desinformation …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de