12 geistige Gesetze der liebevollen Beziehungen

1) Erwarte von einem Menschen nicht mehr, als dieser Mensch in der Lage ist zu geben. So wirst du nicht enttäuscht. 2) Du solltest weniger mit „ich“ und „mich“ denken, und mehr Wert auf „wir“ und „uns“ legen. Dann wirst du dich nicht mehr so einsam fühlen. Man kann Einsamkeit am besten überwinden, indem man anderen …

Weiterlesen »

Der Beitrag 12 geistige Gesetze der liebevollen Beziehungen erschien zuerst auf ☼ ✿ ☺ Informationen und Inspirationen für ein Bewusstes, Veganes und (F)rohes Leben ☺ ✿ ☼.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)