5G – Leben im Mikrowellenherd

Ja ihr Lieben. Es ist bald soweit. 5G wird kommen, keinen interessiert es so richtig, keiner wehrt sich dagegen. Im Gegenteil, Massenmedienkonsumenten freuen sich schon, dass sie bald noch schneller überwacht werden können und vielleicht irgendwann kein Auto mehr fahren dürfen. Ist ja eh viel zu gefährlich Auto zu fahren und Handyzombie zu sein ;).
Und natürlich nicht zu vergessen die riesen Vorteile die der Zombie hat wenn der Kühlschrank weiß wann Werbung im Fernseher läuft, das Bier schon nach vorne schieben kann und im Klo automatisch das Licht und seichte Musik angeht.
Optimalerweise schaltet sich 5 Minuten vor der Werbung die Mikrowelle ein und der Handyzombie kann gleich nach dem Klogang seinen aufgeheizten, giftigen aber schön bunten Magenfüllstoff aus der Mikrowelle ziehen.
Schöne neue Welt. DANKE!

Wie bereitet ihr euch vor auf die strahlende Zukunft mit 5G?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten es zumindest einzudämmen.

Es gibt Stoffe die Elektrosmog abschirmen
Es gibt Mineralien die abschirmende Wirkung haben (Barit)

Schutz vor Elektrosmog
Abschirmung vor Elektrosmog
Abschirmkleidung / Schutzkleidung

Ihr findet viele weitere Infos und Möglichkeiten wenn ihr eure Recherche mit „elektrosmog abschirmen“ beginnt.

Dann solltet ihr wenigstens die Außenwand abschirmen an welcher der 5G Mikrowellenherd steht und vergesst auch nicht die Strahlemänner im Keller (Smartmeter) damit einzuwickeln.

Ein Nachteil dieser 5G Strahlung ist deren geringe Reichweite. Daher ist das erklärte Ziel der Veranstalter vor jeder Haustür so ein Mikrowellenherd auf zu bauen.

NHS mildert G5 Strahlung?

Interessant in diesem Zusammenhang ist die NHS von Urs Wirths.

Er spricht davon, dass man auf die Erdung dieser Menschengrills nur einen „informierten Chip“ aufkleben muss um den ganzen Mikrowellengrill zu harmonisieren. Das heißt, dass die möglicherweise zerstörerische, negative Strahlung in positive, für Mensch und Natur harmonische Strahlung transformiert werden kann.
Der Chip ist nicht all zu teuer und einen Versuch ist es alle mal wert. Die Abschirmung der Außenwände ist wesentlich teurer!

Mit der Macht der Gedanken gegen 5G

Es wird immer wichtiger sich seiner Fähigkeiten und der Macht seiner Gedanken bewusst zu werden!

Lösungen gegen eine düstere 5G Zukunft

Nicht jammern sondern nach weiteren Lösungen zu suchen ist angesagt. Wir brauchen auch nicht immer neue Leute die immer noch tiefer im „Elitenschlamm“rum wühlen und immer noch ekelhafteres Zeug zu Tage fördern, nein wir finden alles was wir brauchen in uns! Lösungen kommen nicht vom System. Das System schafft all diese Probleme damit wir Lösungen finden, damit wir uns unserer Macht bewusst werden, damit wir aufwachen! So lange wir das nicht tun, wird das System immer weitere Spielchen und Probleme erschaffen die es uns immer schwerer machen in unsere Macht zu finden. 5G ist nur ein kleiner Teilaspekt ihrer Agenda. Seit euch dessen bewusst.

Also tu es! Tu es jetzt und hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

(Spamcheck Enabled)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.