Der Himalaya ist zum ersten Mal seit 30 Jahren von einigen Teilen Indiens aus sichtbar, da die Sperrmaßnahmen den Rückgang der Umweltverschmutzung bewirken

Für viele Bewohner ist dieser Anblick etwas, was sie in ihrem ganzen Leben noch nie gesehen haben. Photo credit: Steve Hicks, Flickr Zum ersten Mal seit 30 Jahren ist Indiens schneebedeckte Dhauladhar-Gebirgskette für die Einheimischen sichtbar geworden, weil die Umweltverschmutzung, infolge der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus, stark zurückgegangen ist. Für viele Bewohner …

Weiter lesen »

Der Beitrag Der Himalaya ist zum ersten Mal seit 30 Jahren von einigen Teilen Indiens aus sichtbar, da die Sperrmaßnahmen den Rückgang der Umweltverschmutzung bewirken erschien zuerst auf ☼ ✿ ☺ Informationen und Inspirationen für ein Bewusstes, Veganes und (F)rohes Leben ☺ ✿ ☼.

Quelle und weiter lesen: https://bewusst-vegan-froh.de/der-himalaya-ist-zum-ersten-mal-seit-30-jahren-von-einigen-teilen-indiens-aus-sichtbar/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)