Edward Snowden die wahre Botschaft

Die wahre Botschaft des Edward Snowden

Zugegeben es hat etwas gedauert die Botschaft hinter den Enthüllungen zu erkennen aber nun ist es raus.

Eine Erklärung für mein „komisches Bauchgefühl“ wenn es um Edward Snowden geht. Gerade jetzt wo das Kasperle-Theater im Bundestag wieder los geht.

Warum?

Es ist ja nun hinlänglich bekannt, dass in unseren Qualitätsmedien über nichts aber auch gar nichts berichtet wird über das nicht berichtet werden soll! Was da nicht kommen soll oder darf wird bis zur allerletzten Konsequenz totgeschwiegen!

Und dann kommt da ein Herr Edward Snowden mit einer tollen Story und Massenweise hoch geheimen Informationen über die NSA, Organisationen, Schnüffelprogrammen und andere nette Menschen die alles über uns wissen müssen.

Soweit so gut, das war auch bei Julian Assange so.

Was bei Assange aber ganz und gar nicht so war ist die Tatsache, dass die Qualitätsmedien bei Assange alles totgeschwiegen haben und Informationen zu den von Assange veröffentlichten Geheimnissen nur im Internet zu finden waren. Und die auch noch versteckt, in Englisch und unter einen riesen Berg Infomüll verborgen.

 

Bei Edward Snowden war das ganz anders. Da wurde von Anfang an stundenlang berichtet und gemutmaßt was das Zeug hielt. Die Qualitätsmedien haben sich drauf gestürzt wie die Geier auf den Kadaver! Und das bei jeder „Enthüllung“ aufs neue! Sogar die Bundes-Mutti wurde blosgestellt.

 

Nun stellt sich ja die Frage warum ist das so? Warum diese eklatanten Unterschiede?

Wurde Edward Snowden zum Boten?

Die Antwort ist ganz einfach wenn man davon ausgeht, dass das alles kein Zufall ist. Entweder hat Edward Snowden den Befehl erhalten „in die weite Welt zu ziehen“ und zu berichten oder er wurde manipuliert dies zu tun.


Jetzt kommen wir mal zu den Dingen die Edward Snowden „enthüllen“ sollte.

Die wahre Botschaft hinter allen Enthüllungen ist immer die selbe! Und sie ist im Grunde ganz einfach. Die wahre Botschaft hinter allen Enthüllungen lautet:

WIR SEHEN DICH UND WIR HABEN DICH IN DER HAND!

Wir wissen wer DU bist

Wir wissen was DU machst.

Wir wissen wie viel Geld DU hast, was DU isst, trinkst, wie DU dich kleidest.

Wir wissen wie viel Geld DU wo verdienst und können das ändern.

Wir wissen wer DEINE Freunde sind.

Wir kennen DEINE Familie.

Wir wissen mit wem DU wann und wie oft Sex hast.

Wir wissen was DU sprichst, ließt und schreibst.

Wir wissen wie DU denkst.

Wir wissen wo DU mit wem zur Schule, Ausbildung, Studium gegangen bist.

Wir wissen was für ein Auto DU fährst.

Wir wissen was DU wo bestellst und mit welcher Paketnummer es geliefert wird / wurde.

Wir wissen mit wem, wie lange DU telefonierst und über was DU sprichst.

Wir wissen welche Medikamente DU wie oft brauchst.

Wir wissen welche Schmuddelseiten DU dir im Netz anschaust.

Wir wissen was DU liebst und was DU hasst.

Wir wissen was Du mit wem in deiner Freizeit machst.

Wir wissen mit wem DU fremd gehst und wo Du deine Kohle gebunkert hast.

Wir wissen was DU im Fernsehen siehst und was für Musik DU dir anhörst.

Wir wissen alles aber wirklich alles über DICH!

Wir wissen Dinge über DICH die DU selbst lange vergessen hast.

Und wir wissen, dass DU nichts aber auch gar nichts dagegen tun kannst! Nicht mal eure Bundes-Mutti kann was dagegen unternehmen!

Also füge DICH in dein Sklavendasein oder deinen Kindern passiert was „komisches“.

Ich hoffe, dass nun auch der letzte Fratzenbuch-Fan endlich langsam mal wach wird. Das trifft natürlich auch auf alle anderen Social-Networks zu.


Und nun die entscheidende Frage: wer ist WIR?

Die FED (eine private Bank in Amerika) kontrolliert Amerika.
Goldman Sachs (eine private Bank in Amerika mit Ablegern in allerlei Ländern) kontrolliert die EU.
Beide Banken gehören zur Rothschild-Mafia! Das sind die Zinseszinsparasiten! Das sind tatsächlich die Einzigen die real vom Zinseszinssystem profitieren! Alles andere sind kurzfristige Pseudogewinne die auch ganz schnell wieder weg sein können. Das ist wie beim Lotto. Ein paar Wenige müssen gewinnen damit die große Masse weiterzahlt und hoffen kann…

Die Zinseszinsparasiten sind fertig mit dem Aufbau der totalen Überwachung, Kontrolle und Manipulation!

Offensichtlich wollen die Zinseszinsparasiten nicht länger im verborgenen die Strippen ziehen. Sie wollen ganz offiziell die neue Weltordnung etablieren und sich selbst natürlich an die Spitze dieser neuen Weltordnung setzen.

Um das durchzusetzen Bedarf es nur wieder einer gigantischen Krise, Katastrophe. Und die ist schon im Anmarsch!

Der nächste logische Schritt dieser Verrückten ist der Genozid. Die Ermordung von 6,5 Milliarden Menschen.
Entweder ist die nächste Pandemie kein Fake und/oder die Zinseszinsparasiten zetteln nach dem 1. und 2. Weltkrieg nun den der 3. Weltkrieg an. Die Kriegspropaganda läuft ja schon seit Wochen auf hochturen!

 

Ich wünsche ihnen allen für die Zukunft alles Gute und vor allem:

 

kämpfen sie standhaft gegen den Krieg! Glauben sie den Mainstream Lügnern kein Wort! Üben sie sich im erkennen der Hetzpropaganda der Mainstream Lügner. Es dauert nicht lange und sie erkennen die plumpen Lügen dieser ganzen verlogenen Pseudoexperten. Und wenn sie ein Problem damit haben, dass „die doch nicht alle“ lügen können…………….

Hier ein kleines Beispiel der Lügner. Seit Jahrzehnten wird gelehrt, dass sich die Banken bei den Staaten Geld leihen. Schon rein logisch großer Blödsinn weil sich dann die Staaten das eigene Geld zurück leihen und den Staat auf Jahrhunderte in die Schuldenfalle treiben!!!

Das ist so als wenn sich ihr Nachbar bei ihnen Geld leiht. Sie gehen zu diesen Nachbarn und der gibt ihnen nicht ihr Geld zurück sondern verleiht ihnen ihr eigenes Geld mit horrenden Zinsen und Zinseszinsen!

Die eigentliche Lüge ist aber, dass der Staat gar kein Geld hat was er verleihen könnte. Das Geld gehört dem Staat nicht und es gibt auch keine Staatsbanken die was verleihen könnten. Es gibt nur noch Privatbanken (die Banken der Zinseszinsparasiten) und denen gehört auch das Geld!

 

Ich wünsche auch Edward Snowden alles gute und hoffe, dass er nicht auf Befehl diese Botschaft überbracht hat.

Hier noch ein Beispiel wie die Mainstraem Lügner die Wahrheit verdrehen und ganz offen die Bevölkerung verdummen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)