Ein Waldgarten mit 500 essbaren Pflanzen könnte zu einer nachhaltigen Zukunft führen

Statt reihenweise Monokultur, die die Umwelt vergiftet und den Erdboden auslaugt, kombinieren Waldgärten Obst- und Nussbäume, Sträucher, Kräuter, Weinstöcke und mehrjähriges Gemüse in einer scheinbar wilden Umgebung miteinander. Diese Art der Agroforstwirtschaft imitiert natürliche Ökosysteme und nutzt den verfügbaren Raum nachhaltig. Der gebürtige Brite Martin Crawford ist einer der Pioniere der Waldgärtnerei. Sein Land, das …

Weiter lesen »

Der Beitrag Ein Waldgarten mit 500 essbaren Pflanzen könnte zu einer nachhaltigen Zukunft führen erschien zuerst auf ☼ ✿ ☺ Informationen und Inspirationen für ein Bewusstes, Veganes und (F)rohes Leben ☺ ✿ ☼.

Quelle und weiter lesen: https://bewusst-vegan-froh.de/ein-waldgarten-mit-500-essbaren-pflanzen-koennte-zu-einer-nachhaltigen-zukunft-fuehren/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)