Jo Conrad unterhält sich mit Dr. Leonard Coldwell

Ein Interview der Extraklasse. Wer bisher nicht kapiert hat wer hier das sagen hat kapiert es nun.

Hier nur ein paar wenige Zitate die zum selber denken anregen sollen:

  • Praktizieren heißt: „ich kann es nicht, ich übe“.
  • Den meisten Amerikanern ist bewusst, wenn sie Monsanto essen bekommen sie Krebs.
  • Es gibt 400, zumeist sehr günstige, Methoden Krebs zu heilen.
  • Laut einer Umfrage würden 87% aller kanadischen Onkologen niemals, unter keinen Umständen Chemotherapie bei sich oder ihren Verwanden anwenden lassen.
  • 27% aller Krebspatienten werden ganz von alleine wieder gesund wenn man sie lässt.
  • Es ist in Amerika Verboten über alternative Heilerfolge bei Krebs zu sprechen, zu schreiben oder zu publizieren.

Was sie im Mainstream niemals hören werden erklärt Dr. Leonard Coldwell im Interwiev mit Jo Conrad!

  • Samsung Fernseher zeichnen alles auf und senden es „nach Hause“.
  • Die Leute werden über den Fernseher getriggert und fangen Sekunden später an zu streiten.
  • Milliardäre haben keinen Fernseher!
  • Kinder von Milliardären dürfen unter keinen Umständen fernsehen!

Das waren nur ein paar Leckerlis zum warm werden. Schaut es euch an und teilt es!

Ein Gedanke zu „Jo Conrad im Gespräch mit Dr. Leonard Coldwell

  1. Pingback: Diagnose Krebs und jetzt? « Weltpolitik und Gartenzwerge

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.