Jürgen Todenhöfer zu den Ursachen des IS-Terrors und wie man ihn austrocknet
Selten genug, dass ein unabhängiger und kluger Kopf in deutschen Medien zu Wort kommt, der differenziert und faktenbasiert die Ursachen …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.