Kein Thema für die Lügenpresse: Gauck besucht Babyn Jar an der Seite eines Nazis
Seit den ersten Tagen des Putsches in Kiew unterdrücken und verharmlosen die deutschen Kollaborationsmedien die führende Rolle rechtsextremistischer und faschistischer …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Erforderlich