Es gibt in der deutschen Rechtsprechung ein bahnbrechendes, richtungweisendes Grundsatzurteil!

EX IKB Chef Ortseifen bekommt für jeder verpulverte Milliarde gerade mal einen Monat auf Bewährung! Ein Skandal und eine Aufforderung an alle die auch mal ein paar Milliarden verzocken wollen! Welche Strafen will man in Zukunft ansetzen? Hier wird ein verheerendes Zeichen gesetzt! Ein Monat Bewährung pro Milliarde!

Persönliche Haftung, Pfändung von Privatmillionen und Immobilien? Pfändung von jeglichem Vermögen um den Schaden wenigstens Teilweise zu erstatten? Kein Wort, nirgendwo! Über so etwas will offensichtlich keiner reden. Warum? Ist ja wie bei den G20 Losern! Besser nicht drüber reden. Das soll helfen!

Das wäre aber ein Zeichen an alle Anderen gewesen!

Für jede versenkte Milliarde einen Monat auf Bewährung! Da müssten ja so einige Bankräuber sofort auf freien Fuß kommen und können auf Entschädigung hoffen.

Für die kommende Generation Bankräuber oder ähnliche Verbrecher bedeutet das, gebt euch nicht mehr mit 100-tausenden ab! Das sind nur ein paar Stunden auf Bewährung! Dafür lohnt der ganze Gerichtsprozess nicht und das Verfahren wird eingestellt!

Küss die Hand Herr Kerkermeister!!! Und wenn es noch ein Beispiel gebraucht hätte: bitteschön! Deutlicher kann man es nicht zeigen. Jeder Eierdieb bekommt eine höhere Strafe!

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.