Staatsfunk: WDR bügelt kritische Fragen zur Verantwortung des Westens für das Flüchtlingselend ab

Staatsfunk: WDR bügelt kritische Fragen zur Verantwortung des Westens für das Flüchtlingselend ab
Im WDR5 “Tagesgespräch” ging es heute um das Bild des toten syrischen Flüchtlingskindes vor Bodrum. Ganz gezielt wurden wieder einmal …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

(Spamcheck Enabled)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.