These, Antithese, Synthese das Spiel der Verbrecher um die Bevölkerungen zur „Zusammenarbeit“ zu verführen.

Gespielt wird These, Antithese, Synthese wenn die Verbrecher ein Ziel (das Ziel ist die Synthese) durch setzen wollen welches sie in der Bevölkerung nicht durchsetzen können.

Das Spiel funktioniert immer auf die selbe Art:

  1. These: vertreten durch die Grünen und die Linken „Wir wollen alle Ausländer uneingeschränkt aufnehmen“
  2. Antithese: bisher vertreten durch die Rechten „Ausländer raus“

Dann wird ein riesen Kasperle Theater darum veranstaltet und ein sogenannter Kompromiss gefunden der dann lautet: Deutschland nimmt jedes Jahr „nur“ 200.000 Flüchtlinge auf.

Die Benachteiligten (meist die Bevölkerungen die das noch nicht mal schnallen) müssen sich natürlich dieser „demokratischen Entscheidungsfindung“ beugen und dürfen den guten Verlierer spielen.

Dieser Kompromiss hat oft nichts mit der Synthese zu tun, ist aber eine Art Meilenstein zur Synthese.

Um These, Antithese, Synthese zu spielen wurden die Rechten gebraucht

Jetzt wird auch klar warum der BND eine Rechte Szene (Partei) in Deutschland installieren musste. Die wurden gebraucht weil sonst dieses ganze These, Antithese, Synthese Spiel nicht funktioniert.

Die Rechten sind raus aus dem Spiel weil die meisten Menschen begriffen haben, dass die Rechten vom BND installiert und finanziert wurden also nicht mehr glaubwürdig sind.

Da drängt sich doch die Frage nach einem Nachfolger auf. Und was erleben wir dieser Tage? PEGIDA und entsprechende (von etablierten Parteien organisierte und finanzierte) Gegendemonstrationen.

Ein Schelm wer böses dabei denkt!

Sobald sich PEGIDA vom System „einfangen“ lässt, sprich in Verhandlungen über die Zuwanderung tritt, ist die Sache klar.

Ist PEGIDA die neue Antithese im These, Antithese, Synthese Spiel?

Aber zurück zur Synthese. Was wollen die Verbrecher erreichen? Was ist ihre wahre Absicht?

Wenn man überlegt in welchen Ländern dieses „Zuwanderungsproblem“ auftritt, fällt auf, dass es fast immer weissrassische Völker sind wo ungehemmt zugewandert werden soll. Das ist kein deutsches Problem!

Dazu werden dann Staaten wie Syrien kaputt gebombt, mit Giftgas angegriffen und der syrischen Bevölkerung vom „gelobten Land“ erzählt wo sie und ihre Familie sicher leben können und auch ihren Lebensunterhalt selber erarbeiten können. Wenn diese Familien dann hier sind, ist das „gelobte Land“ plötzlich weg und arbeiten dürfen sie auch nicht.

Auch diese Menschen sind Opfer einer verbrecherischen Geopolitik!

Und da kommen wir wieder zur Synthese, dem Ziel der Verbrecher. Die Verbrecher denken nicht in 4 oder 5 Jahreszyklen. Die denken in 50, 100 oder 200 Jahreszyklen!

Und was passiert mit einem Volk welches 50 Jahre mit Flüchtlingen geflutet wird?

Genau, es hört auf zu existieren!

Ist das die Synthese der Verbrecher? Soll die weiße Rasse aufhören zu existieren? Und wenn ja warum?

Wird These, Antithese, Synthese zur Vernichtung einer Rasse eingesetzt?

Man hat ja die Deutschen sehr erfolgreich zum „Tätervolk“ gemacht. Ja, selbst die Deutschen glauben das mittlerweile. Die Juden wurden im gleichen Zug zum Opfervolk gemacht.

Wenn man also das „deutsche Tätervolk“ eliminieren will warum werden dann auch zum Beispiel Italien, Spanien und andere weissrassische Völker mit Flüchtlingen geflutet? Warum werden weltweit immer neue Flüchtlinge „produziert“?

Ganz einfach: Der Zustrom von Flüchtlingen darf niemals aufhören und die Flüchltinge die schon hier sind dürfen niemals in ihre Heimat zurück kehren (wollen)! Das würde die Synthese extrem gefährten!

Warum es diese Synthese (dieses Ziel der Verbrecher) überhaupt gibt konnte ich bisher noch nicht erkennen.

Ich entschuldige mich für das Wort „fluten“ im Zusammenhang mit unseren aufrichtig geschätzten, ausländischen Mitbewohnern unseres Planeten. Ich habe einfach kein anderes, besser zutreffendes Wort gefunden.

 

2 Gedanken zu „These, Antithese, Synthese

  1. Dem Autor kann ich in allen Anklage-Punkten ohne Vorbehalt zustimmen. Es verbleibt nur noch die Frage zu klären, wer sind die führende Übeltäter in Deutschland?

    Die Hydra ist ziemlich groß und die Kraken sind sehr alt und lang. Daher werden wir uns vorerst auf die Schlüsselpositionen reduzieren, die derzeit aktiv sind.

    Was die Deutschland anbelangt, so sind die USA-UK und R.R.- Wallstreet als Auftraggeber & Drahtzieher längst bekannt.

    Die Schlüsselrolle spielt die Kanzlerin Merkel. Warum ausgerechnet eine DDR-FDJ-Propaganda-Nudel?
    Merkel war die Absolventin der Komintern-Kaderschule in Moskau (Putin Jahrgang), daher in allen Geopolitischen Belangen der DDR, Waffenhandel und Subversive Aktivitäten der DDR-Auslanddienste aus der erster Hand informierte-aktiv tätig.

    Was dem US-Präsident Roosevelt sein General Reinhard Gehlen war, ist dem Clinton bis Obama die Merkel. Gehlen und Merkel sind beste Russland-Kenner. Beide Machtgeil-Korrupt, Geltung süchtig, innerlich vom Volk, Freund und Feind entwurzelt, verschlagen, Empathie los und erpressbar.
    A perfect match for Uncle Sam to catch.

    Ab Gabriel bis Trittin, alle wissen Bescheid und warten gespannt, dass der Ballon knallt. Nicht das irgendeiner von dem Rest der D-Top Politiker einen Funken besser wäre. Sie alle sind schlicht gesagt Machtgeil und erpressbar.

    Im engsten Kries nennt Obama die Merkel „3-way Asset Piggy“ =“3-Wege Agent-Sau“, weil sie noch immer als Frau heimlich auf Putin steht. In der Komintern-Kaderschule wird nicht nur gelernt und geübt. Die Studenten hinterlassen reichlich Belastungsmaterial, damit man sie, wenn nötig erpressen kann.

    Das ist die Achillesferse der Liaison Obama-Merkel. Merkel ist dreist-eitel-eiskalt und Gift pur, wenn sie im Kern ihre Seele entblößt-beleidigt wird.

    Genau das macht Merkel im beiden Lager gefährlich und unberechenbar, für Deutschland untragbar und fatal.

    Es wäre wohl nicht das erste Mal, dass solche Kreaturen ein Weltkrieg auslösen, um ihre wahre Identität zu schützen.

    Und nicht desto Trotz, Merkel ist der erste Dominostein, den wir in Augenschein nehmen müssen.

    Gibt Eure Fantasie Raum frei.

    Wünsche guten Rutsch ins neue Jahr,

    Kapitän Jay Twelve

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.