WDR5: SWP-Kriegshetzerin Petra Becker bedauert, dass das Morden in Syrien nicht früher eskaliert ist
Die sogenannte “Stiftung Wissenschaft und Politik” und ihr “Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit” stellen im Gesamtkontext politischer Propaganda …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

Schreibe eine Antwort

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.