Wording des ZDF offenbart Agenda des „pro-westlichen Journalismus“

Wording des ZDF offenbart Agenda des „pro-westlichen Journalismus“
Aufgabe derjenigen, die sich als Journalisten ausgeben und für die öffentlich-rechtlichen Anstalten ARD und ZDF arbeiten, wäre es eigentlich, die …

Weiterlesen


Quelle und weiterlesen: http://www.propagandaschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)